Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Günstigster Preis: 57,42 €
Preis bisher: 57,43 €*
versandkostenfrei
Bei Pharmeo.de
Zum Shop

Wichtige Information:

Dieses Nachfolgeprodukt zu RHUS TOXICODENDRON D 12 Ampullen ist aktuell im Handel:

› RHUS TOXICODENDRON D12 AMPULLEN, 8X1 ML, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG


Preisvergleich RHUS TOXICODENDRON D 12 Ampullen, 50X1 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
57,42 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 57,42 €
Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 114,84 € / 100 ml Daten vom 24.05.18 12:19
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 114,86 € / 100 ml Daten vom 24.05.18 12:24
Preis kann jetzt höher sein**

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktbeschreibung zu Rhus Toxicodendron D12 Globuli

Die Rhus Toxicodendron D12 Globuli sind ein homöopathisches Einzelmittel, das von der DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG angeboten wird und den Wirkstoff Toxicodendron quercifolium in der homöopathischen Verdünnung (Potenz) D12 enthält. Rhus Toxicodendron (Eichenblättriger Giftsumach) ist ein in Nordamerika beheimatetes Sumachgewächs. Es findet insbesondere Anwendung bei Stress und Unruhezuständen sowie bei Sehnen-, Muskel- und Gliederschmerzen, die sich durch Bewegung und Wärme verbessern und in Ruhe oder bei Kälte verschlimmern.

Anwendung

Die Rhus Toxicodendron D12 Globuli sind als homöopathisches Arzneimittel registriert. Daher sind den gesetzlichen Bestimmungen folgend keine allgemeingültigen therapeutischen Indikationen angegeben.

Charakteristische Anwendungsgebiete von Rhus Toxicodendron sind:
  • Arthrose und Arthritis (Gelenkschmerzen und -entzündungen)
  • Erkältungen, Grippe, fieberhafte Infekte mit ausgeprägten Gliederschmerzen
  • diffuse Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Herpes und Gürtelrose mit Bläschen, Schmerzen und Juckreiz
  • Hexenschuss (Lumbago)
  • Ischialgien
  • reißenden Schmerzen bei Sehnenreizungen, Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • Muskelkater nach körperlicher Überanstrengung
  • Verstauchungen, Verrenkungen und Prellungen bei geschwollenen und heißen Gelenken
  • Ruhelosigkeit, Unruhe und Verstimmung
Rhus Toxicodendron wird in erster Linie in Form von in Globuli oder Tropfen der Potenzen D12 und D30 bzw. C30 zum Einsatz gebracht. Dabei wirkt die niedrigere Potenz auf psychischer und die höhere auf physischer Ebene.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Bislang sind keine Gegenanzeigen bekannt.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Streukügelchen etwa 30 Minuten vor oder nach Ihren Mahlzeiten ein und lassen Sie diese langsam im Mund zergehen.
  • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen bei akuten Beschwerden alle 30 bis 60 Minuten 5 Streukügelchen ein, ohne die Tageshöchstdosis von 30 Streukügelchen (6 Anwendungen) zu überschreiten.
  • Bei chronischen Verläufen nehmen Sie 1- bis 3-mal täglich 5 Streukügelchen ein.
  • Reduzieren Sie bei einer Verbesserung Ihrer Beschwerden die Häufigkeit der Anwendungen.
  • Säuglinge bis zum 1. Lebensjahr (Babys) nehmen in Absprache mit dem behandelnden Therapeuten üblicherweise ein Drittel, Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr die Hälfte und Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr zwei Drittel der Erwachsenendosis ein.

Behandlungsdauer

Sie sollten bei akuten Beschwerden die Rhus Toxicodendron D12 Globuli nicht länger als 7 Tage einnehmen. Wenden Sie sich bitte bei anhaltenden, neu auftretenden oder unklaren Symptomen an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Bei chronischen Verläufen sprechen Sie die Behandlungsdauer bitte mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten ab.

Schwangerschaft

Nehmen Sie die Rhus Toxicodendron D12 Globuli bitte nur nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Therapeuten ein. 

Wechsel- und Nebenwirkungen

Bislang sind keine Wechselwirkungen beobachtet worden. Die Wirkung homöopathischer Arzneimittel kann allerdings durch eine schädigende Lebensführung sowie durch Genuss- und Reizmittel beeinträchtigt werden.

Bisher sind keine Nebenwirkungen beobachtet worden. Allerdings kann die Anwendung der Rhus Toxicodendron D12 Globuli mit einer temporären Verschlechterung Ihrer Symptome einhergehen (= Erstverschlimmerung). Beenden Sie in diesem Fall die Anwendung und wenden Sie sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Dies gilt auch, wenn Sie Nebenwirkungen feststellen.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Die Rhus Toxicodendron D12 Globuli enthalten den Zucker Sucrose (Saccharose). Sprechen Sie bitte vor der Anwendung mit Ihrem Arzt oder Therapeuten, falls bei Ihnen eine Zuckerunverträglichkeit vorliegen sollte.

 

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Natrium chlorid Lösung, isotonisch, pyrogenfrei, steril
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu RHUS TOXICODENDRON D 12 Ampullen, 50X1 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.