Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

  • rezeptfrei
  • PZN: AT-4249713
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 7,20 €
zzgl. Versand: 5,50 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Siccaforte® Augengel, 10 g

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 72,00 € / 100 g Daten vom 24.01.20 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktbeschreibung zu Siccaforte Augengel


Siccaforte Augengel dient zur Behandlung verschiedener Augenleiden, die durch eine unzureichende Tränenproduktion entstehen. Es enthält den Arzneistoff Carbomer.

Indikation und Anwendung

Zahlreiche Menschen leiden unter trockenen Augen. Diese können das Sehvermögen negativ beeinträchtigen, sodass die Betroffenen Probleme bei nächtlichen Autofahrten sowie beim Lesen oder Arbeiten am Computer haben. Nicht selten sind trockene Zimmerluft durch eine Klimaanlage oder Heizung für das Austrocknen der Augen verantwortlich. Dadurch kommt es häufig zu Beschwerden wie:

  • Reizungen
  • Augenrötungen
  • Augenschmerzen
  • einem Fremdkörpergefühl im Auge

Grund dafür ist ein Rückgang der Augentränenflüssigkeit, die zu einer fehlerhaften Zusammensetzung des Tränenfilms führt. Als weitere denkbare Ursachen kommen die Einnahme von Medikamenten, bestimmte Erkrankungen oder Umweltfaktoren in Betracht.

Um gegen Beschwerden durch Augentrockenheit vorzugehen, gelangt Siccaforte Augengel zum Einsatz.

Wirkungsweise

Bei Siccaforte Augengel handelt es sich um einen Ersatz für die Tränenflüssigkeit des Auges. So weist es ähnliche Eigenschaften wie die Augentränenflüssigkeit auf. Dadurch können Schmerzen, Reizungen und Rötungen am Auge gelindert werden. Der Wirkeffekt beträgt etwa 6 Stunden.

Verantwortlich für die positive Wirkung des Siccaforte Augengels ist der Arzneistoff Carbomer. Darüber hinaus enthält das Gel folgende Bestandteile:

  • Natriumhydroxid
  • Cetrimid
  • Sorbitol (E 420)
  • Wasser für Injektionszwecke

Art der Anwendung

  • Dargereicht wird Siccaforte Augengel als farbloses, klares Gel. Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt pro Tag 3 bis 4 Mal jeweils 1 bis 2 Tropfen, die in den Bindehautsack des Auges gegeben werden. Eine Darreichung sollte u. a. vor dem Schlafengehen erfolgen.
  • Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist Siccaforte Augengel nicht geeignet, weil sich Wirkung und Unbedenklichkeit für diese Altersgruppen nicht nachweisen ließ. 

Kontraindikationen und Gegenanzeigen

  • Auf eine Anwendung von Siccaforte Augengel ist zu verzichten, wenn eine Überempfindlichkeit gegen Carbomer oder einen anderen Inhaltsstoff des Präparats vorliegt. Besondere Vorsicht ist beim Tragen von Kontaktlinsen geboten, da dies Unverträglichkeiten mit dem Linsenmaterial nach sich ziehen kann.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Siccaforte® Augengel, 10 g

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.