Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

  • rezeptfrei
  • PZN: AT-4249742
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 6,70 €
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Viscosan Augentropfen, 10 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 67,00 € / 100 ml Daten vom 16.01.20 12:10
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktbeschreibung zu Viscosan Augentropfen


Als Viscosan Augentropfen wird ein Arzneimittel bezeichnet, das zur Therapie von zu trockenen Augen aufgrund von Tränenfunktionsstörungen dient. Die Tropfen enthalten den Wirkstoff Hypromellose.

Anwendungsgebiete

Viscosan Augentropfen kommen zur Anwendung gegen Austrocknungserscheinungen von Hornhaut und Bindehaut. Diese werden hervorgerufen durch:

  • Tränenfunktions- oder Tränensekretionsstörungen durch örtlich begrenzte oder systemische Erkrankungen
  • einen mangelnden oder unvollständigen Lidschluss

Ein weiteres Einsatzgebiet stellt das Benetzen oder Nachbenetzen von harten Kontaktlinsen dar.

Wirkungsweise

  • Die positive Wirkung der Viscosan Augentropfen ist auf den Arzneistoff Hypromellose zurückzuführen. Dieser verfügt über den Effekt, die Zähigkeit der Tränenflüssigkeit zu verstärken. Auf diese Weise lässt sich die Oberflächenspannung reduzieren. Die Augentropfen verbleiben am Auge und gewährleisten dadurch den Schutz der Hornhaut vor Reizungen, die durch nicht-infektiöse Ursachen entstehen.
  • Nach dem Einträufeln der Viscosan Augentropfen in den Bindehautsack des Auges kommt es zum Ausbreiten der Lösung über die gesamte Augenoberfläche. Der dünne, transparente Film, der dabei entsteht, bleibt gut auf Bindehaut und Hornhaut haften, was wiederum eine effiziente Befeuchtung des Auges bewirkt.

Inhaltsstoffe

In einem Milliliter Viscosan Augentropfen sind 3,20 Milligramm Hypromellose enthalten. 33 Tropfen entsprechen etwa 1 Milliliter. Zu den weiteren Bestandteilen des Präparats zählen:

  • Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat
  • Cetrimid
  • Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat
  • Sorbitol
  • Natriumedetat
  • Wasser für Injektionszwecke

Art der Anwendung

  • Je nach Bedarf erhalten erwachsene Patienten pro Tag mindestens 3 bis 5 Mal jeweils einen Tropfen in den Bindehautsack. Mit der gleichen Dosis werden die Viscosan Augentropfen zum Nachbenetzen von harten Kontaktlinsen verabreicht. Die Behandlung findet als Langzeittherapie statt.
  • Für Kinder und Jugendliche ist eine Anwendung von Viscosan Augentropfen nicht geeignet, da es bei ihnen an Erfahrungswerten mangelt.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Von einer Behandlung mit Viscosan Augentropfen ist abzusehen, wenn der Patient allergisch auf Hypromellose oder einen anderen Inhaltsstoff des Medikaments reagiert. Gleiches gilt für das Tragen von weichen Kontaktlinsen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Viscosan Augentropfen, 10 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.