Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Alle Angebote zu Ginkobil

GINKOBIL 120 ist ein Arzneimittel des bekannten Ulmer Pharmaerzeugers Ratiopharm. Das Medikament wird vorrangig zur symptomatischen Behandlung von Leistungseinbußen des Gehirns eingesetzt. Im Zuge einer ganzheitlichen Therapie unterstützt es Sie dabei, dem Vergessen entgegenzuwirken und steigert die Konzentration.mehr


Kategorien
Hersteller/ Vertriebe
Packungsgrößen
Rezept
Wirkstoffe
Konzentrationen
Preis
Preis max. (€):  

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
GINKOBIL ratiopharm 120 mg Filmtabletten, 120 ST, ratiopharm GmbH
ab  32,44 €
63% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück | N3
Grundpreis: 0,27 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 240 mg Filmtabletten, 120 ST, ratiopharm GmbH
ab  62,44 €
61% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück | N3
Grundpreis: 0,52 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 40 mg Filmtabletten, 120 ST, ratiopharm GmbH
ab  11,45 €
62% Ersparnis
ratiopharm GmbH
120 Stück | N3
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 80 mg Filmtabletten, 120 ST, ratiopharm GmbH
ab  24,89 €
58% Ersparnis
ratiopharm GmbH
120 Stück | N3
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 120 mg Filmtabletten, 60 ST, ratiopharm GmbH
ab  18,70 €
61% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
60 Stück | N2
Grundpreis: 0,31 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 240 mg Filmtabletten, 60 ST, ratiopharm GmbH
ab  36,89 €
57% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
60 Stück | N2
Grundpreis: 0,61 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 120 mg Filmtabletten, 30 ST, ratiopharm GmbH
ab  9,65 €
63% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
30 Stück | N1
Grundpreis: 0,32 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 240 mg Filmtabletten, 30 ST, ratiopharm GmbH
ab  19,76 €
58% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
30 Stück | N1
Grundpreis: 0,66 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 80 mg Filmtabletten, 60 ST, ratiopharm GmbH
ab  12,59 €
61% Ersparnis
ratiopharm GmbH
60 Stück | N2
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 40 mg Filmtabletten, 60 ST, ratiopharm GmbH
ab  5,84 €
63% Ersparnis
ratiopharm GmbH
60 Stück | N2
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm Tropfen 40 mg, 100 ML, ratiopharm GmbH
ab  10,48 €
59% Ersparnis
ratiopharm GmbH
100 Milliliter | N1
Grundpreis: 10,48 € / 100 ml
GINKOBIL ratiopharm Tropfen 40 mg, 300 ML, ratiopharm GmbH
ab  29,97 €
56% Ersparnis
ratiopharm GmbH
300 Milliliter | N3
Grundpreis: 9,99 € / 100 ml
GINKOBIL ratiopharm Tropfen 40 mg, 200 ML, ratiopharm GmbH
ab  20,29 €
57% Ersparnis
ratiopharm GmbH
200 Milliliter | N2
Grundpreis: 10,15 € / 100 ml
GINKOBIL ratiopharm 40 mg Filmtabletten, 30 ST, ratiopharm GmbH
ab  3,19 €
64% Ersparnis
ratiopharm GmbH
30 Stück | N1
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 80 mg Filmtabletten, 30 ST, ratiopharm GmbH
ab  6,32 €
64% Ersparnis
ratiopharm GmbH
30 Stück | N1
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.

Ginkobil

Anwendungsbereich und Wirkstoff

GINKOBIL 120 hilft dem Gedächtnis. Weitere wichtige Anwendungsgebiete sind die Behandlung von Schwindelgefühlen, die durch Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungen (involutiver Genese) hervorgerufen werden. Daneben werden mit dem Präparat auch Ohrgeräusche behandelt. Die Filmtabletten sind nicht verschreibungspflichtig und können deshalb frei in jeder Apotheke erworben werden. GINKOBIL 120 von Ratiopharm setzt auf die Wirkung von Ginkgoblättern. Hauptbestandteil der Tabletten ist deshalb ein Trockenextrakt, das aus den Blättern hergestellt wird. Zu den weiteren Bestandteilen zählen:

  • Ginkgo biloba
  • Hypromellose
  • Lactose 1-Wasser
  • Eisen (III) oxid
  • Cellulose (in mikrokristalliner Form)

Anwendungsbeschränkungen

Bevor Sie GINKOBIL 120 einnehmen, sollten Sie zwingend überprüfen, ob bei Ihnen eine Unverträglichkeit gegen die Wirkstoffe (Ginkgo biloba, Hypromellose, Lactose, Eisen oder Cellulose) vorliegt. Im Falle einer Unverträglichkeit sollten Sie die Tabletten nur einnehmen, wenn sie ärztlich verordnet sind und auch der Apotheker informiert wurde.  Die Filmtabletten von Ratiopharm können aufgrund der in Ginkoblättern enthaltenen Wirkstoffe die Blutungsbereitschaft erhöhen, weswegen die Tabletten nicht vor einer Operation eingenommen werden sollten. Aus den gleichen Gründen sollen Patienten mit erhöhter Blutungsneigung dieses Medikament nicht eigenständig einnehmen. Etwas anderes gilt nur, wenn der behandelnde Arzt über die Blutungsneigung informiert ist und sich dennoch für eine Therapie mit GINKOBIL Ratiopharm entscheidet. Darüber hinaus liegen bei Heranwachsenden und Kindern unter 18 Jahren keine gesicherten Erkenntnisse über die Anwendungssicherheit des Präparats vor, weswegen eine Einnahme unterlassen werden sollte. Schwangere sollten aufgrund der potenziell vorliegenden Steigerung der Blutungsbereitschaft aus Sicherheitsgründen auf eine eigenständige Einnahme verzichten. Dies gilt auch während der Stillzeit, weil nicht bekannt ist inwieweit Inhaltsstoffe in die Muttermilch gelangen können. Die Fähigkeit, am Straßenverkehr teilzunehmen, wird durch die Tabletten nicht berührt.

Neben- und Wechselwirkungen

Wie alle Heilmittel kann auch GINKOBIL zu Nebenwirkungen führen. Das muss jedoch nicht zwingend der Fall sein. Bisher sind folgende Nebenwirkungen in Einzelfällen bekannt geworden:

  • Blutungen an Organen (insbesondere wenn das Medikament zusammen mit gerinnungshemmenden Arzneimittel wie Acetylsalicylsäure oder Phenprocoumon eingenommen wird)
  • Allergische Hautreaktionen wie Juckreize oder Schwellungen (Anzeichen einer Überempfindlichkeit)
  • Leichte Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Beschwerden
  • Leichten Schwindel

Präparate, die der Blutgerinnung entgegenwirken oder diese hemmen sollten aufgrund der Gefahr von Wechselwirkungen nicht gleichzeitig eingenommen werden. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, sofern weitere unerwünschte Wirkungen auftreten.

Lagerung

Die Filmtabletten sollten, wie sämtliche Arzneien, trocken, lichtgeschützt und möglichst kühl gelagert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese und andere Medikamente außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.