Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Alle Angebote zu Phlogenzym


Kategorien
Hersteller/ Vertriebe
Packungsgrößen
Rezept
Wirkstoffe
Konzentrationen
Preis
Preis max. (€):  
Produkte aus

Phlogenzym – Bei Schwellungen und Entzündungen nach Verletzungen und Operationen

Unter der Markenbezeichnung Phlogenzym werden verschiedene Mono- und Kombinationspräparate vertrieben, die alle als aktiven Bestandteil Bromelain enthalten. Phlogenzym ist eine systematische Enzymtherapie zum Schutz Ihres Immunsystems und Ihrer Körperzellen. Es unterstützt den Körper bei der Selbstheilung, insbesondere bei Entzündungen und Schwellungen in verletztem Gewebe.

Phlogenzym ist nicht gleich Phlogenzym

Phlogenzym ist in Form magensaftresistenter Filmtabletten in Ihrer Apotheker erhältlich. Bis auf Phlogenzym aktiv sind die Filmtabletten rein pflanzlich, ohne Gelatine und daher auch für Vegetarier geeignet.

Phlogenzym wird dabei als Mono- (Phlogenzym mono von MUCOS Pharma) und Kombinationspräparat (Phlogenzym aktiv von MUCOS Pharma, Phlogenzym magensaftresistente Filmtabletten von Kohlpharma und Emra-Med Arzneimittel sowie Phlogenzym von Eurimpharm) angeboten. Diese enthalten alle Bromelain, unterscheiden sich aber zum Teil hinsichtlich der Kombination des Enzyms mit weiteren Enzymen und/oder Nährstoffen. 
Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
ab  48,69 €
31% Ersparnis
EurimPharm Arzneimittel GmbH
200 Stück
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk.
ab  39,59 €
34% Ersparnis
MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
100 Stück
Grundpreis: 0,40 € / 1 Stk.
ab  16,29 €
40% Ersparnis
MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
40 Stück
Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk.
ab  48,92 €
31% Ersparnis
kohlpharma GmbH
200 Stück
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk.
ab  24,44 €
34% Ersparnis
EurimPharm Arzneimittel GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk.
ab  49,78 €
30% Ersparnis
EMRA-MED Arzneimittel GmbH
200 Stück
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk.
ab  25,81 €
34% Ersparnis
EMRA-MED Arzneimittel GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk.
ab  24,88 €
33% Ersparnis
kohlpharma GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk.
ab  9,37 €
43% Ersparnis
MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
20 Stück
Grundpreis: 0,47 € / 1 Stk.
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Phlogenzym mono (MUCOS)

Phlogenzym mono enthält lediglich Bromelain als aktiven Wirkstoff. Bromelain ist ein natürliches, aus der Ananas gewonnenes Gemisch proteolytischer (Proteine abbauender) Enzyme. Es wirkt abschwellend, entzündungshemmend (antiphlogistisch), schmerzlindernd (analgetisch) und fördert die Wundheilung. Bromelain verringert auf natürliche Weise Flüssigkeitsansammlungen im operierten oder verletzten Gewebe. In der Folge lassen der Druck und somit auch die Schmerzen nach.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Phlogenzym aktiv (MUCOS)

Phlogenzym aktiv enthält neben Bromelain zusätzlich die Enzyme Papain, Trypsin und Chymotrypsin, die Vitamine C, E und D sowie die Bioflavonoide Quercetin und Polyphenole (mit OPC). Hier wird die Wirkung des Bromelains durch die Knochen-, Knorpel- und Muskelfunktion unterstützende Nährstoffe (Vitamin C und D) ergänzt. Vitamine C und E und OPC schützen zudem als Radikalfänger die Zellen vor oxidativem Stress.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Phlogenzym anderer Hersteller

Die Phlogenzym magensaftresistenten Filmtabletten von Kohlpharma, Emra-Med Arzneimittel und Eurimpharm kombinieren Bromelain mit den Enzymen Rutosid und Trypsin. Diese spezielle Enzymkombination zeigte sich in einigen Studien insbesondere bei Knie- und Hüftarthrosen als gleichwertig zu konventionellen Schmerzmitteln wie Diclofenac. Die Anwendung von Phlogenzym führte zu einer Abnahme der Gelenkschmerzen, der Druckschmerzempfindlichkeit sowie Schwellungen im Gelenk.

Anwendungsgebiete

Phlogenzym hat sich bewährt bei:
  • Entzündungen und Schwellungen nach Verletzungen und operativen Eingriffen im Nasen- und Nasennebenhöhlenbereich
  • (Sport-)Verletzungen mit Ödembildung (Wassereinlagerungen im Gewebe)
  • Venenentzündungen (Thrombophlebitis)
  • verschleißbedingte Gelenkerkrankungen (aktivierte Ostearthrose)

Zum Teil abweichende Anwendungsgebiete

Wenngleich Bromelain in allen genannten Anwendungsbereichen zum Einsatz kommen kann, weichen die Herstellerangaben diesbezüglich voneinander ab. So dient Phlogenzym mono gemäß Herstellerangaben der Behandlung von akuten Schwellungszuständen nach Verletzungen und Operationen im Nasen- und Nasennebenhöhlenbereich (z. B. Zahn-OPs). Die Kombinationspräparate können dagegen aufgrund ihrer speziellen Enzymkombination (Bromelain-Trypsin-Rutosid) bei allen genannten Anwendungsbereichen eingesetzt werden.

Phlogenzym aktiv dient laut Hersteller dagegen der Unterstützung der Immunabwehr bei der Bekämpfung niederschwelliger Entzündungsprozesse durch Übergewicht, Nikotinkonsum, Dauerstress sowie Zahnfleischproblemen.

Anwendung und Dosierung Phlogenzym mono (MUCOS)

Sie nehmen ein- bis höchstens zweimal täglich jeweils eine Phlogenzym mono Tablette unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit ein. Wenden Sie die Tabletten am besten 30 Minuten vor oder anderthalb Stunden nach Ihren Mahlzeiten an.

Anwendung und Dosierung Phlogenzym aktiv (MUCOS)

Von Phlogenzym aktiv nehmen Sie dreimal täglich jeweils zwei Filmtabletten unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit ein. Bei diesem Präparat hat sich ein zeitlicher Abstand von 45 Minuten vor und mindestens 90 Minuten nach einer Mahlzeit bewährt.

Anwendung und Dosierung Phlogenzym anderer Hersteller

Von den Phlogenzym Präparaten der anderen Hersteller (Kohlpharma, Emra-Med, Eurimpharm) nehmen Sie sechs bis höchstens zwölf Filmtabletten täglich in drei über den Tag verteilten Einzeldosen. Empfohlen wird die Einnahme der Tabletten etwa 30 bis 60 Minuten vor einer Mahlzeit. Zerkauen Sie diese bitte nicht und trinken Sie dazu reichlich Wasser.

Anwender- und Risikogruppen

Phlogenzym ist zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab dem 12. Lebensjahr entwickelt worden. Insbesondere Bromelain kann Fibrin abbauen. Daher stellen Gerinnungsstörungen und eine Blutungsneigung eine Kontraindikation dar. Zudem kann die Wirkung von Antikoagulanzien (Thromboseaggregationshemmern) verstärkt werden, sodass die Blutungsneigung erhöht wird.

Ferner ist die Unbedenklichkeit von Enzymen wie Bromelain während der Schwangerschaft und Stillzeit bislang nicht nachgewiesen. Entsprechend sollten schwangere und stillende Frauen Bromelain-Präparate wie Phlogenzym erst nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Einschätzung durch ihren behandelnden Arzt einnehmen.

Bis auf Phlogenzym aktiv enthalten die Präparate Laktose. Der Milchzucker wird von manchen Menschen schlecht vertragen. Sollten Sie zu diesem Personenkreis gehören, sollten Sie die Anwendung vorab mit Ihrem Arzt besprechen.