Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Aciclostad Fieberblasencreme, 2 g, STADA Arzneimittel GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: AT-1335760
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 3,74 €
zzgl. Versand: 5,50 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Aciclostad Fieberblasencreme, 2 g

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 187,00 € / 100 g Daten vom 16.02.20 00:09
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Aciclostad Fieberblasencreme

Aciclostad Fieberblasencreme ist ein rezeptfreies Medikament der Stada Arzneimittel GmbH. Die Creme enthält den Wirkstoff Aciclovir.

Zu ihren sonstigen Bestandteilen gehören Dimeticon, Cetylalkohol, weißes Vaselin und gereinigtes Wasser.

Indikation und Anwendung

  • Lippenherpes sind kleine, stark schmerzende Blasen, die sich am Übergang zwischen dem Mund und der ihn umgebenden Haut bilden. Sie werden durch eine Infektion mit dem Virus Herpes Simplex Typ 1 ausgelöst.
  • Das Virus bleibt lebenslang im Körper und sorgt, falls die Blasen einmal aufgetaucht sind, für wiederkehrende Krankheitsschübe.
  • Erste Anzeichen dafür ist ein Kribbeln auf den Lippen. Die Haut spannt sich, juckt und brennt. Genau dort erscheinen später nässende Bläschen. Öffnen sie sich, breiten sich die darin befindlichen Viren aus.
  • Danach überziehen sie sich mit einer gelblichen Kruste und heilen ab. Während des meist 10 Tage dauernden Ausbruchs der Erkrankung hat der Patient meist Fieber.
  • Herpesbläschen treten meist dann auf, wenn das Immunsystem durch Erkältungen angegriffen ist.
  • Aciclostad Fieberblasencreme deaktiviert Herpesviren und verhindert so ihre Ausbreitung. Sie lindert Juckreiz und mäßig starke Schmerzen. Das nur zur Behandlung von Lippenherpes bestimmte Arzneimittel beschleunigt außerdem den Heilungsprozess.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Bei einer Überempfindlichkeit gegen Aciclovir und bei einem schwer gestörten Immunsystem sollten Sie auf die Anwendung der Creme verzichten.

Dosierung

  • Sie tragen sie bei Auftauchen der ersten Symptome fünfmal täglich in Abstand von mehreren Stunden dünn auf die betroffene Haut auf.
  • Nach fünf Tagen sollten die Herpesbläschen abgeheilt sein.

Patientenhinweise

  • Verwenden Sie die Fieberblasencreme nicht auf Schleimhäuten, am Auge oder im Mund-Rachen-Raum.

Schwangerschaft

  • Schwangere und Stillende kontaktieren vor der Anwendung ihren Arzt.

Nebenwirkungen

  • Aciclostad Fieberblasencreme kann leichte Hautreizungen verursachen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Aciclostad Fieberblasencreme, 2 g

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.