Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
COLDISTOP Nasenöl, 10 ml, Sigmapharm Arzneimittel GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: AT-0065293
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 5,25 €
zzgl. Versand: 4,50 €
Bei medistore
Zum Shop

Preisvergleich COLDISTOP Nasenöl, 10 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
5,25 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 9,75 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Barzahlung
Grundpreis: 52,50 € / 100 ml Daten vom 13.06.18 00:08
Preis kann jetzt höher sein**

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu COLDISTOP Nasenöl

COLDISTOP Nasenöl enthält die Wirkstoffe Vitamin-A-Palmitat und Vitamin-E-Acetat. Hersteller der apothekenpflichtigen Nasentropfen ist die Sigmapharm Arzneimittel GmbH.

Indikation und Anwendung

  • COLDISTOP Nasenöl lindert akute und chronische Schädigungen der Nasenschleimhaut. Seine Wirkstoffe regen die Durchblutung der Schleimhäute an.
  • Das Vitamin A fördert die Neubildung der Schleimhautzellen und regeneriert die geschädigte Schleimhaut. Das Vitamin E unterstützt seine Wirkung noch zusätzlich.
  • COLDISTOP Nasenöl wird zur Behandlung von akutem oder chronischem trockenem Schnupfen und erkältungsbedingtem Schnupfen angewendet.
  • Zusammen mit schleimhautabschwellenden Nasentropfen sorgt es für eine Linderung der Beschwerden. Darüber hinaus setzt man es bei chronischen trockenen Rachenentzündungen und zur dauerhaften Behandlung der Stinknase ein.
  • Bei dieser Erkrankung kann das COLDISTOP Nasenöl die Krusten auf der Schleimhaut aufweichen, sodass sie sich entfernen lassen.
  • Nach Nasenscheidewandoperationen werden die Nasentropfen in Form einer Tamponbehandlung der inneren Nasennebenhöhlen eingesetzt. Außerdem ist das Arzneimittel ein guter Schutz bei zu starker Abgas- und Staub-Exposition.

Kontraindikationen und Gegenanzeigen

  • Falls Sie auf Vitamin A, E, Soja oder Erdnüsse allergisch reagieren, sollten Sie COLDISTOP Nasenöl nicht verwenden.

Dosierung

  • Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren tropfen maximal dreimal täglich höchstens zwei Tropfen mit der Pipette in jedes Nasenloch und drücken danach mehrmals auf die Nasenflügel.
  • Kindern zwischen 6 und 12 Jahren verabreicht man zweimal pro Tag je einen Tropfen pro Nasenloch.

Patientenhinweise

  • Kindern unter 6 Jahren sollte man COLDISTOP Nasenöl nicht eintropfen.

Schwangerschaft

  • Schwangere und Stillende dürfen nicht mehr als 10 Tropfen täglich anwenden.

Wechselwirkungen

  • Falls Sie blutgerinnungshemmende, blutfettsenkende oder bakterielle Infektionen eindämmende Medikamente einnehmen, halten Sie bitte zuvor Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Nebenwirkungen

  • In sehr seltenen Fällen sind Schleimhautreizungen möglich.

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu COLDISTOP Nasenöl, 10 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.