Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Cookie-Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 02627482
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Günstigster Preis: 75,41 €
versandkostenfrei
Bei APONS.EU Apotheke für Mensch & Tier mit Rabatt auf Rezept
Zum Shop

Preisvergleich Curatoderm, 75 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 07:19
Preis kann jetzt höher sein**
75,41 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 75,41 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 08:03
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • BillPay
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 18.09.20 12:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 07:44
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 08:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 08:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 07:14
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
Grundpreis: 100,55 € / 100 g Daten vom 21.09.20 07:14
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Curatoderm ***

Indikation

  • Die Salbe ist ein Arzneimittel zur örtlichen Behandlung der Schuppenflechte (lokales Antipsoriatikum). Das Arzneimittel enthält Tacalcitol, ein Vitamin D-Abkömmling.
  • die Salbe wird angewendet zur kleinflächigen äußerlichen Behandlung von leichter bis mittelschwerer Psoriasis vom Plaque Typ (Schuppenflechte).
  • Schuppenflechte ist eine Hauterkrankung mit juckenden, roten, schuppenden Bereichen auf der Haut oder Kopfhaut. Innerhalb der betroffenen Hautbereiche werden neue Hautzellen schneller als normal gebildet, aber die alten, abgestorbenen Zellen werden in der normalen Rate abgestoßen. Dadurch häufen sich die lebenden Hautzellen an, die Haut verdickt und entzündet sich. Es wirkt, indem die Zellproduktion verlangsamt wird und auf das normale Maß zurückgeht und hilft, die Entzündung zu verringern.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie
    • allergisch gegen Tacalcitol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • an einer besonderen Art von Schuppenflechte leiden, der so genannten Psoriasis punctata oder Psoriasis pustulosa.
    • mehr als 15 - 20 % der Gesamthautfläche behandeln müssen.
    • an schweren Leber-, Nieren- oder Herzerkrankungen leiden, da hier keine Erfahrungen vorliegen.
    • an einer Erkrankung leiden, bei der es zu Veränderungen des Calciumstoffwechsels kommt.
    • wenn die zu behandelnde Hautstelle in einer Hautfalte liegt, in der permanent Haut auf Haut liegt.

Dosierung von Curatoderm

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Dosierung
    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Tragen Sie die Salbe 1mal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen auf.
    • Die täglich anzuwendende Menge sollte je nach Anwendungsdauer 10 g nicht überschreiten, da eine höhere Dosierung den Calciumgehalt im Blut (Hyperkalzämie) erhöhen kann. Es ist nicht auszuschließen, dass dies zu weiteren Organeffekten führen kann.
    • Dies gilt für eine Anwendungszeit bis zu 8 Wochen auf einer behandelbaren Hautfläche bis zu 15 % der Gesamthautfläche.
    • Bei einer Anwendung bis zu maximal 18 Monaten beträgt die anzuwendende Menge 2 - 3,5 g Salbe/Tag und die zu behandelnde Fläche nicht mehr als 10 % der Gesamthautfläche (z. B. Fläche eines Armes).
    • Wenn Sie die Salbe zusammen mit Tacalcitol-haltiger Lotion anwenden, sollte die wöchentliche Gesamtmenge von Tacalcitol nicht mehr als 280 Mikrogramm betragen. Das entspricht zum Beispiel 40 g Salbe plus 30 ml Tacalcitol-haltige Lotion pro Woche.
  • Dauer der Anwendung
    • Die Anwendungsdauer ist abhängig von der zu behandelnden Fläche und der angewendeten täglichen Salbenmenge und kann unter Beachtung dieser Angaben bis zu 18 Monaten betragen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die äußerliche Anwendung einer übermäßigen Salbenmenge zu einem erhöhten Calcium Gehalt im Blut führen kann. In diesem Fall ist die Behandlung zu unterbrechen, bis der Calciumspiegel im Blut wieder normale Werte erreicht hat.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenn Sie die Anwendung zur üblichen Zeit vergessen haben, wenden Sie die Salbe an sobald es Ihnen einfällt und machen Sie dann weiter wie zuvor.
  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt, wenn Sie die Behandlung abbrechen möchten.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie das Arzneimittel anwenden. Die Salbe sollten Sie im Gesicht mit besonderer Vorsicht anwenden. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen.
    • Ultraviolettes Licht einschließlich Sonnenlicht kann zu einem Abbau von Tacalcitol führen, daher empfiehlt es sich, das Präparat abends anzuwenden.
    • Bei der Behandlung im Genital- oder Analbereich kann es wegen der sonstigen Bestandteile bei gleichzeitiger Anwendung von Latexprodukten zu einer Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.
    • Ihr Arzt wird von Zeit zu Zeit Ihren Harn auf Eiweiß testen.
    • Kinder
      • Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen, da nur begrenzte Erfahrungen vorhanden sind.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Tacalcitol wirkt beim Tier nicht fruchtschädigend. Da Erfahrungen beim Menschen mit der Anwendung während der Schwangerschaft nicht vorliegen, sollte eine Behandlung vermieden werden.
  • Stillzeit
    • Eine Therapie in der Stillzeit ist ebenfalls nicht angezeigt, da nicht bekannt ist, ob Tacalcitol in die Muttermilch übergeht.

Einnahme Art und Weise

  • Tragen Sie die Salbe dünn auf die befallenen Hautpartien, vorzugsweise abends, auf.
  • Vermeiden Sie bei Anwendung der Salbe im Gesicht den Kontakt mit den Augen.
  • Vermeiden Sie ein versehentliches Auftragen der Salbe auf gesunde Hautflächen. Waschen Sie sich deshalb gleich nach dem Auftragen der Salbe Ihre Hände - sofern Sie nicht zur Behandlung der Schuppenflechte auf Ihren Händen verwenden.

Wechselwirkungen bei Curatoderm

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.
    • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher nicht bekannt.
    • Über den gleichzeitigen Gebrauch mit anderen Mitteln gegen Schuppenflechte (Antipsoriatika) liegen keine Erkenntnisse vor.
    • Wenn Sie gleichzeitig Calcium und/oder Vitamin-D-Präparate einnehmen, sollte Ihr Arzt in Ihrem Blut regelmäßig den Serum-Calciumspiegel kontrollieren.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

4 µg

Diisopropyl adipat
Hilfstoff
Paraffin, dickflüssig
Hilfstoff
Vaselin, weiß
Hilfstoff
  = Butylhydroxytoluol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Curatoderm, 75 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.