Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Cynarix DRAGEES, 60 St, Pharmazeutische Fabrik Montavit Ges.m.b.H.
Günstigster Preis: 5,05 €
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Cynarix DRAGEES, 60 St

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
5,05 €
+ Versand 4,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 10,04 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 0,08 € / 1 Stk. Daten vom 09.07.18 15:45
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Cynarix Dragees

Cynarix Dragees werden von der MONTAVIT GmbH hergestellt. Wirkstoff des rein pflanzlichen apothekenpflichtigen Arzneimittels ist Artischocken-Extrakt.

Indikation und Anwendung

  • Das pflanzliche Mittel dient zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden. Der Trockenextrakt aus Artischockenblättern lindert Übelkeit, Völlegefühl, Blähungen und Aufstoßen auf sanfte Weise:
  • Er fördert die Bildung von Gallensaft und regt die Produktion der für die Verdauung benötigten Bauchspeicheldrüsen-Enzyme an. Das in den überzogenen Tabletten enthaltene Salverin wirkt krampflösend.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Falls Sie überempfindlich auf Artischockenblätter, andere Korbblütler-Gewächse oder einen der anderen Bestandteile reagieren, sollten Sie das Medikament auf keinen Fall anwenden.

Dasselbe gilt, wenn Sie

  • eine schwere Lebererkrankung
  • eine Entzündung der Gallenwege oder Gallensteine
  • eine seltene ererbte Galactose oder Fructose-Intoleranz
  • eine Galactose-Glucose-Malabsorption

Patientenhinweise

  • Leiden Sie an einer Lactose- oder Sucrose-Intoleranz, empfiehlt es sich, zuerst mit einem Arzt Rücksprache zu halten.
  • Kinder unter 16 Jahren sollten das Medikament nicht einnehmen.
  • Haben Sie die Einnahme der Cynarix Dragees einmal vergessen, lassen Sie die Dosis aus und setzen die Anwendung wie gewohnt fort.

Schwangerschaft

  • Da für die Anwendung des Medikaments bei Schwangeren und Stillenden keine ausreichend gesicherten klinischen Daten vorliegen, sollten die Betroffenen auf die Einnahme von Cynarix Dragees verzichten.

Einnahme Art und Weise

  • Die Gallensaft-Sekretion stimulierenden Dragees werden unzerkaut zu den Mahlzeiten und mit viel Flüssigkeit (Wasser) eingenommen.
  • Erwachsenen und Jugendlichen über 16 Jahren wird eine Dosis von dreimal ein bis zwei Tabletten täglich empfohlen.

Wechselwirkungen

  • Aktuell sind keine Wechselwirkungen bekannt. Im Zweifelsfall konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nebenwirkungen

  • Nach der Anwendung der Tabletten kann es vereinzelt zu Sodbrennen, Übelkeit und allergischen Reaktionen kommen.

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Cynarix DRAGEES, 60 St

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.