Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe, 10 g, Takeda GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: AT-1325951
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 7,39 €
Preis bisher: 8,66 €*
Ersparnis*: 15%
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe, 10 g

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 73,90 € / 100 g Daten vom 08.12.19 00:09
Preis kann jetzt höher sein**
8,66 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 15,56 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 86,60 € / 100 g Daten vom 05.12.19 00:05
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Dentinox-Gel Zahnungshilfe

Dentinox-Gel N Zahnungshilfe hat Lidocainhydrochlorid, Kamillentinktur und Macrogollaurylether als Wirkstoffe.

Das Mittel enthält karieshemmendes Xylit und Sorbitol, aber keine Konservierungs- und Farbstoffe.

Indikation und Anwendung

  • Bei Ungeborenen befinden sich die Zähnchen noch unter dem Zahnfleisch in der Kauleiste. Ab der sechsten Schwangerschaftswoche entsteht aus ihr dann die Zahnleiste. Zum Zeitpunkt der Geburt sind die werdenden Milchzähne fast vollständig ausgebildet.
  • Das Zahnen beginnt meist ab dem sechsten Lebensmonat mit dem Erscheinen der beiden mittleren Schneidezähne im Unterkiefer.
  • Die Kinder verspüren dann dort, wo der Zahn nach außen drängt, ein Spannen, Jucken und oft auch Schmerzen. Außerdem ist die betroffene Stelle gerötet.
  • Sind dann um den zweiten Geburtstag herum alle Eckzähne und die restlichen Schneidezähne da, erscheinen die Backenzähne.
  • Dentinox-Gel N Zahnungshilfe ist zur Behandlung von Zahnungsschmerzen bestimmt. Die in ihm enthaltene Kamillentinktur beruhigt die gereizte Schleimhaut, hemmt Zahnfleischentzündungen und fördert die Wundheilung.
  • Sie wenden das Mittel bei den ersten Anzeichen des Durchtritts von Zähnen durch das Zahnfleisch an. Die Behandlung vor dem Einschlafen sorgt dafür, dass Ihr Kind ohne Beschwerden einschlummert.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Treten allergische Reaktionen auf, beenden Sie die Behandlung mit Dentinox-Gel N Zahnungshilfe umgehend.

Dosierung

  • Tragen Sie ein erbsengroßes Stück Dentinox-Gel N Zahnungshilfe zu Beginn der Zahnung mit einem Wattestäbchen oder dem sauberen Finger auf die betreffende Stelle auf und massieren es leicht ein.

Patientenhinweise

  • Sie können das gut auf dem Zahnfleisch haftende Gel bis zum Durchtritt der Backenzähne anwenden.
  • Achten Sie bitte darauf, dass das Mittel keinen Kontakt mit den Augen Ihres Babys hat.

Nebenwirkungen

  • In Einzelfällen kann das enthaltene Lidocain allergische Reaktionen der Haut und Schleimhäute hervorrufen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu DENTINOX®-Gel Zahnungshilfe, 10 g

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.