Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Naratriptan Heumann bei Migräne 2.5 mg Filmtabl., 2 ST, Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG 80%sparen*
Günstigster Preis: 1,67 €
UVP: 8,29 €*
Ersparnis*: 80%
zzgl. Versand: 3,48 €
Bei bodfeld-apotheke.de
Zum Shop

Preisvergleich Naratriptan Heumann bei Migräne 2.5 mg Filmtabl., 2 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,84 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 09:18
Preis kann jetzt höher sein**
1,68 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 6,18 €
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,84 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 09:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,88 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 09:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,88 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 06:20
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,91 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 07:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,92 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 08:16
Preis kann jetzt höher sein**
1,89 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 5,84 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,95 € / 1 Stk. Daten vom 17.10.17 10:08
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,95 € / 1 Stk. Daten vom 18.10.17 06:32
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg

NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg ist ein Schmerzmittel und Migränetherapeutikum von der HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG. Das Arzneimittel enthält Naratriptan, einen gefäßverengenden Wirkstoff aus der Gruppe der Triptane. Naratriptan wirkt, indem es die Serotoninrezeptoren besetzt, weshalb der Wirkstoff auch als selektiver Serotonin-(5-HT 1)-Rezeptoragonist bezeichnet wird. Eine Migräne zeigt sich typischerweise anhand von einseitigen, hämmernden Kopfschmerzen, Übelkeit sowie Licht- und Geräuschempfindlichkeit. Ausgelöst werden diese Beschwerden unter anderem durch temporär erweiterte Blutgefäße im Gehirn. Es wird davon ausgegangen, dass Naratriptan diese Gefäßweitstellung vermindert und so die Migränesymptome lindert.

Anwendung

NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg kommt zur akuten Behandlung von Kopfschmerzphasen, die im Rahmen von Migräneanfällen mit und ohne Aura auftreten, zur Anwendung.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Sie dürfen die NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg in folgenden Fällen nicht anwenden:
  • zur Migränevorbeugung
  • bei hemiphlegischer, basilarer und ophthalmoplegischer Migräne
  • vor dem 18. und nach dem 65. Lebensjahr
  • bei vorliegender Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der anderen Inhaltsstoffe
  • bei Herzinfarkt oder Hinweisen auf ischämische Herzkrankheit (Minderdurchblutung des Herzen) in der Vorgeschichte
  • bei Prinzmetal-Angina (Sonderform der Angina pectoris) oder peripherer Gefäßerkrankung (bestehend oder in der Vorgeschichte)
  • bei Schlaganfall oder ischämischen Attacken (temporäre Minderdurchblutung des Gehirns)
  • bei Bluthochdruck und Bluthochdruckbehandlung
  • bei Leber- und Nierenfunktionsstörungen
  • bei peripheren Durchblutungsstörungen
  • bei gleichzeitiger Einnahme von Migränetherapeutika mit Ergotamin, Ergotaminderivaten (einschl. Methysergid), Triptanen oder anderen 5-HT 1-Rezeptoragonisten

Dosierung

Nehmen Sie 1 Filmtablette ein, sobald sich die ersten Anzeichen eines Migräneanfalls bemerkbar machen. Sollten sich Ihre Beschwerden verbessern, aber die Migräneschmerzen wiederkehren, dürfen Sie frühestens 4 Stunden nach der 1. Filmtablette eine weitere Tablette einnehmen. Insgesamt dürfen Sie pro 24 Stunden und Migräneattacke höchsten 2 Filmtabletten einnehmen.

Patientenhinweise

  • Nehmen Sie NARATRIPTAN Heumann bei den ersten Anzeichen einer beginnenden Migräneattacke ein. Das Arzneimittel wirkt aber auch noch bei späterer Einnahme.
  • Eine Selbstmedikation mit „Triptanen“ sollte nur nach eindeutiger Diagnosestellung durch einen Arzt erfolgen.
  • Halten Sie zwischen der Einnahme von NARATRIPTAN Heumann und Ergotamin-
  • haltigen Präparaten bzw. anderen 5-HT 1-Rezeptoragonist einen zeitlichen Mindestabstand von 24 Stunden ein.
  • Eine übermäßige Anwendung kann zu chronischen, täglich auftretenden Kopfschmerzen oder eine Kopfschmerzverstärkung führen.
  • Migräne selbst sowie Migränetherapeutika können Ihre Konzentrationsfähigkeit und somit Ihre Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit Maschinen zu bedienen beeinträchtigen.

Schwangerschaft

Sprechen Sie vor der Anwendung von NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg mit Ihrem (Frauen-)Arzt, wenn Sie schwanger sind. Sollten Sie stillen, sollten Sie mindestens 24 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels warten, bevor Sie Ihr Kind stillen.

Einnahme Art und Weise

Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut und mit Wasser ein.

Wechsel- und Nebenwirkungen

Es sind eine Reihe von Wechselwirkungen zwischen NARATRIPTAN Heumann bei Migräne 2,5 mg und anderen Arzneimitteln bekannt. Sprechen Sie daher bitte unbedingt mit Ihrem Arzt, sollten Sie gleichzeitig bzw. bis vor kurzem andere Medikamente einnehmen/anwenden.

Es sind eine Reihe von Nebenwirkungen unter anderem auf das Nervensystem, die Augen, das Herz, die Gefäße, den Magen-Darm-Trakt, die Haut oder das Skelett- und Muskelsystem bekannt (siehe Beipackzettel). Sprechen Sie bei Fragen mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Naratriptan enthält eine Slufonamid-Komponente, die bei bekannter Sulfonamid-Überempfindlichkeit berücksichtigt werden muss. Zudem enthält das Arzneimittel Laktose. Sprechen Sie daher bei bekannter Zuckerunverträglichkeit zunächst mit Ihrem Arzt.

Produktinformation zu Naratriptan Heumann bei Migräne 2.5 mg Filmtabl., 2 ST

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

2,5 mg

Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser
Hilfstoff
Indigocarmin, Aluminiumsalz
Hilfstoff
Lactose
81 mg Hilfstoff
Macrogol 3350
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Poly(vinylalkohol)
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Naratriptan Heumann bei Migräne 2.5 mg Filmtabl., 2 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Naratriptan Heumann bei Migräne 2.5 mg Filmtabl., 2 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
NARATRIPTAN-NEURAXPHARM 2.5mg, 2 Stück, neuraxpharm Arzneimittel GmbH
NARATRIPTAN- NEURAXPHARM 2. 5mg neuraxpharm Arzneimittel GmbH 2 Stk.
Formigran, 2 Stück, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Formigran GlaxoSmithKline Consumer Healthcare 2 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
NARATRIPTAN- NEURAXPHARM 2. 5mg neuraxpharm Arzneimittel GmbH 4 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
Naramig Filmtabletten UCB Innere Medizin GmbH & Co. KG 4 Stk.


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.