Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Octenisept®-Lösung zur Wund- und Schleimhautdesinfektion, 1000 ml, Schuelke + Mayr GmbH
Günstigster Preis: 16,38 €
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Octenisept®-Lösung zur Wund- und Schleimhautdesinfektion, 1000 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
16,38 €
+ Versand 4,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 21,37 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 1,64 € / 100 ml Daten vom 09.07.18 15:45
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Octenisept-Lösung zur Wund- und Schleimhautdesinfektion

Octenisept-Lösung ist ein rezeptfrei erhältliches Arzneimittel der Schülke & Mayr Ges.m.b.H.

Das zur Wund- und Schleimhautdesinfektion genutzte Medikament hat die Wirkstoffe Octenidindihydrochlorid und Phenoxyethanol.

Es ist ausschließlich für den kurzzeitigen Einsatz bestimmt und kann auch bei Kindern jeden Alters angewendet werden.

Indikation und Anwendung

Octenisept-Lösung tötet Pilze, Bakterien, lipophile und Hepatitis B-Viren ab.

Das antiseptische Arzneimittel desinfiziert

  • offene Wunden
  • Operationsnähte
  • infizierte Hautstellen

Außerdem kommt es im Rektalbereich im Rahmen von Hämorrhoiden-Behandlungen (Veröden) zum Einsatz.

Vor operativen Eingriffen im Vaginalbereich (Gebärmutter-Entfernungen) schützt es Schleimhaut und Übergangsepithel vor bakteriellen Infektionen.

Mithilfe des Applikator-Sprühkopfes behandelt man einfache Vaginal-Infektionen mit Pilzen und Bakterien.

Vor Zahn-Operationen (Extraktionen) verwendet man sie ebenfalls, um die im Mund befindlichen Schleimhäute zu desinfizieren.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Reagieren Sie auf einen der Wirkstoffe oder einen sonstigen Inhaltsstoff des Antiseptikums überempfindlich, sollten Sie es nicht länger einsetzen.

Dosierung

  • Sie bringen die Octenisept-Lösung auf die zu behandelnde Hautstelle auf und lassen sie dann zwei Minuten lang einwirken.
  • Für die Desinfektion der Mundhöhle verwenden Sie 20 ml unverdünnte Lösung für eine 20-Sekunden-Spülung. Anschließend lassen Sie sie noch 60 Sekunden einwirken.

Patientenhinweise

  • Es wird empfohlen, die Lösung nur nach Rücksprache mit dem Arzt einzusetzen.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Mittel nicht versehentlich verschlucken, da es in größeren Mengen Magen- und Darmschleimhaut-Reizungen verursacht.

Schwangerschaft

  • Die Behandlung Schwangerer und Stillender ist medizinisch unbedenklich.

Wechselwirkungen

  • Verwenden Sie das Arzneimittel nicht in der Nähe jodhaltiger Mittel zur Wunddesinfektion, da es sonst zu auffälligen Hautverfärbungen kommen kann.

Nebenwirkungen

  • Die Lösung kann ein kurzzeitiges Jucken, Brennen und Hautrötungen verursachen.

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Octenisept®-Lösung zur Wund- und Schleimhautdesinfektion, 1000 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.