Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Cookie-Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

  • rezeptfrei
  • PZN: AT-0547773
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 9,41 €
zzgl. Versand: 5,50 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich PROALLER SPAG.PEKA TR, 50 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 18,82 € / 100 ml Daten vom 24.09.20 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu PROALLER spag. Peka Tropfen

Bei PROALLER spag. Peka Tropfen handelt es sich um ein homöopathisch-spagyrisches Arzneimittel. Sie werden gegen unterschiedliche Beschwerden eingesetzt.

Anwendungsgebiete

Die Indikationen der PROALLER spag. Peka Tropfen werden durch das homöopathische Arzneimittelbild bestimmt. Sie dienen zur unterstützenden Therapie folgender Beschwerden:

  • Allergien
  • Neurodermitis
  • Heufieber
  • Milchschorf

Wirkungsweise

PROALLER spag. Peka Tropfen gehören der Gruppe der homöopathisch-spagyrischen Arzneimittel an. Außerdem stellen sie ein Kombinationsmittel dar, das sich aus verschiedenen Wirkstoffen zusammensetzt. In einem Gramm der Lösung befinden sich:

  • 160 Milligramm Euphrasia officinalis spag. Peka D3
  • 150 Milligramm Okoubaka aubrevillei D3
  • 150 Milligramm Gratiola officinalis D4
  • 150 Milligramm Smilax officinalis (Sarsaparilla) D8
  • 150 Milligramm Juglans regia spag. Peka D6
  • 120 Milligramm Ailanthus altissima D4
  • 120 Milligramm Taraxacum officinale spag. Peka D12

Enthalten ist außerdem:

  • Ethanol mit einem Gesamtalkoholgehalt von 28 Vol.%
  • Wasser

Art der Anwendung

  • Die empfohlene Dosis der PROALLER spag. Peka Tropfen für erwachsene und jugendliche Patienten über 12 Jahren liegt bei 3 Mal 20 Tropfen pro Tag. Kinder zwischen 2 und 12 Jahren bekommen 3 Mal am Tag jeweils 10 Tropfen. Die Einnahme findet unabhängig von den Mahlzeiten statt. Dabei werden die Tropfen mit etwas Flüssigkeit verdünnt. Für Kinder unter einem Jahr ist die Anwendung des Arzneimittels nicht zu empfehlen.
  • Bessern sich die Beschwerden trotz regelmäßiger Darreichung des Homöopathikums nicht innerhalb von sieben Tagen, ist es ratsam, sich an einen Arzt zu wenden.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Liegt eine Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile der PROALLER spag. Peka Tropfen vor, darf das Mittel nicht eingenommen werden.

Nebenwirkungen

  • In manchen Fällen können PROALLER spag. Peka Tropfen vorübergehend zu einer Verschlimmerung der Beschwerden führen. Eine solche Erstreaktion wird jedoch meist als harmlos angesehen. Verstärken sich die Beschwerden allerdings auf Dauer, muss die Therapie eingestellt werden.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu PROALLER SPAG.PEKA TR, 50 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.