Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

SYMBIOFLOR® E.coli-Tropfen, 50 ml, Dr. Peithner GmbH & Co KG
Günstigster Preis: 8,93 €
Preis bisher: 9,00 €*
Ersparnis*: 1%
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop
  • 180 Versandapotheken im Vergleich
  • Bis zu 1% Ersparnis

Preisvergleich SYMBIOFLOR® E.coli-Tropfen, 50 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
8,93 €
+ Versand 4,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 13,92 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 17,86 € / 100 ml Daten vom 09.07.18 15:45
Preis kann jetzt höher sein**
9,00 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 15,90 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 18,00 € / 100 ml Daten vom 05.12.18 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Symbioflor E. coli-Tropfen

Symbioflor E. coli-Tropfen sind ein Bakterienpräparat der SymbioPharm GmbH / Dr. Peithner GmbH & Co. KG.

Es beinhaltet einen hochkonzentrierten Extrakt aus Escherichia coli-Bakterien (DSM 17252, Zellen und Autolysat).

Zu den weiteren Bestandteilen des natürlichen Probiotikums gehören Magnesiumsulfat-Heptahydrat, Kaliumchlorid und Natriumchlorid.

Indikation und Anwendung

  • Symbioflor E. coli-Tropfen helfen, die durch einen Mangel an gesunden Darmbakterien angegriffene Darmschleimhaut zu regenerieren und die Darmtätigkeit zu regulieren.
  • Bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind sie zur Behandlung leichter Entzündungen des Magen-Darm-Trakts, der Atem- und Harnwege und von Durchfall, Verstopfung und Blähungen geeignet.
  • Patienten mit Reizdarmsyndrom helfen sie, die lokal begrenzten kleinen Entzündungen im Darm zu hemmen.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Der E. coli Extrakt darf nicht angewendet werden, wenn Sie akutes Fieber haben.
  • Außerdem sollten Sie die Tropfen nicht einnehmen, wenn Sie überempfindlich auf den Extrakt oder einen sonstigen Bestandteil reagieren oder eine akute Pankreatitis, Gallenblasen-Entzündung oder Darmverschluss haben.

Dosierung

  • Erwachsene nehmen 3-mal täglich jeweils 10 Tropfen zum Essen ein. Ab der zweiten Behandlungswoche steigern Sie die Dosis dann auf 3-mal 20 Tropfen pro Tag.
  • Kinder erhalten zum Mittagessen 10 Tropfen in Wasser gelöst, Säuglinge 1-mal täglich 5 Tropfen zur Mittagsmahlzeit.

Patientenhinweise

  • Treten bei Ihnen akute Durchfälle mit Blut und hohem Fieber oder länger als zwei Tage andauernde Durchfälle auf, sollten Sie schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen.

Schwangerschaft

  • Symbioflor E. coli-Tropfen sollten unter keinen Umständen während der ersten drei Schwangerschaftsmonate eingenommen werden.

Nebenwirkungen

  • Nach der Einnahme der Tropfen treten manchmal Oberbauchbeschwerden und leichtes Fieber auf.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu SYMBIOFLOR® E.coli-Tropfen, 50 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.