Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Vertigoheel®-Tropfen, 30 ml, Dr. Peithner GmbH & Co KG
Günstigster Preis: 6,94 €
zzgl. Versand: 4,50 €
Bei medistore
Zum Shop

Preisvergleich Vertigoheel®-Tropfen, 30 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
6,94 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 11,44 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Barzahlung
Grundpreis: 23,13 € / 100 ml Daten vom 21.05.18 00:04
Preis kann jetzt höher sein**

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Vertigoheel-Tropfen

Vertigoheel ist ein homöopathisches Präparat der Dr. Peithner GmbH gegen Schwindelzustände unterschiedlicher Genese. Das Arzneimittel setzt sich aus folgenden homöopathischen Einzelmitteln zusammen, die einander in der Wirkung ergänzen:

  • Anamirta cocculus (Indische Scheinmyrte)
  • Ambra grisea (Sekret des Pottwals)
  • Conium maculatum (Gefleckter Schierling)
  • Petroleum rectificatum (Steinöl)

Indikation und Anwendung 

In der Homöopathie leiten sich die Anwendungsgebiete immer von den Arzneimittelbildern der enthaltenen Wirkstoffe ab. Bei Vertigoheel zählen hierzu

  • Schwindelgefühl unterschiedlicher Ursache
  • Reisekrankheit
  • Schwindel allgemein
  • Lagerungsschwindel
  • Gefäßverkalkung
  • Nervöse Übererregbarkeit
  • Fehlsteuerungen im vegetativen Nervensystem

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Sie dürfen Vertigoheel Tropfen nicht einnehmen, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch oder alkoholkrank sind.
  • Bei Kindern unter 2 Jahren darf das Medikament ebenfalls nicht angewendet werden.

Dosierung und Art der Einnahme

  • Erwachsene sowie Jugendliche ab 12 Jahren nehmen, soweit vom Arzt nicht anders angeordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen ein.
  • In Akutzuständen können alle halbe Stunde bis Stunde je 10 Tropfen eingenommen werden, jedoch insgesamt nicht öfter als 8-mal am Tag.
  • Schulkinder von 6-12 Jahren erhalten 3-mal, im Akutfall bis zu 8-mal täglich je 7 Tropfen.
  • Für Kleinkinder von 2-6 Jahren liegt die empfohlene Einzeldosis bei 4-5 Tropfen.

Vertigoheel wird mit oder ohne Wasser jeweils vor den Mahlzeiten eingenommen.

Patientenhinweise und Dauer der Behandlung

  • Wie alle Medikamente dürfen auch homöopathische Mittel nicht ohne ärztlichen Rat dauerhaft eingenommen werden.
  • Wenn Ihr Symptome länger als eine Woche anhalten und Sie keine Besserung verspüren, konsultieren Sie bitte einen Arzt. Erkrankungen der Gefäße oder des Herz-Kreislauf-Systems bedürfen einer gründlichen Abklärung.

Schwangerschaft

  • Bitte beraten Sie sich mit Ihrem Arzt, wenn Sie Vertigoheel Tropfen während der Schwangerschaft einnehmen möchten.

Wechselwirkungen

  • Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

  • Bitte beachten Sie: Das Präparat enthält 35 Vol.-% Alkohol.

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Vertigoheel®-Tropfen, 30 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.