Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
Aca Müller/Adag Pharma AG
Packung
Typ
Reimport
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,00 €)
PZN
00447847
Indikation

Das Präparat ist ein nichtsteroidales, entzündungshemmendes Arzneimittel. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung nichtinfektiöser…

Günstigster Preis
20,22 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Pharmeo.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich ACULAR 5 mg/ml Augentropfen, 5 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
20,22 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 20,22 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 18:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 16:20
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 09:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 04:16
Preis kann jetzt höher sein**
20,22 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 20,22 €
Für Bestellungen,die nur OTC Produkte
enthalten, wird eine Logistikpauschale von 0,50 € je Paket berechnet. Bestellungen mit Rezept werden generell ohne weitere Zusatzkosten versendet
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 09:28
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 06:30
Preis kann jetzt höher sein**
20,22 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 20,22 €
Wählen Sie hier aus, wie Sie Ihr Paket geliefert haben wollen. Bitte beachten Sie, dass wir für den Versand mit DHL Paket national 0,50€ Aufschlag berechnen müssen.
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 404,40 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 06:21
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu ACULAR 5 mg/ml Augentropfen, 5 ML

Indikation

  • Das Präparat ist ein nichtsteroidales, entzündungshemmendes Arzneimittel.
  • Es wird zur Vorbeugung und Behandlung nichtinfektiöser Entzündungen des Auges nach Kataraktoperationen (grauer Star), die mit oder ohne Implantation einer intraokularen Linse erfolgen, angewendet.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Ketorolac-Trometamol oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Acetylsalicylsäure oder andere nichtsteroidale entzündungshemmende Wirkstoffe sind.

Dosierung von ACULAR 5 mg/ml Augentropfen

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes an.
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis 3 x täglich 1 Tropfen in das betroffene Auge. Mit der Anwendung 24 Stunden vor der Operation beginnen und 3 - 4 Wochen nach der Kataraktoperation fortsetzen.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Es ist unwahrscheinlich, dass bei Anwendung von zu vielen Augentropfen Nebenwirkungen auftreten.
    • Führen Sie die nächste Anwendung zum vorgesehenen Zeitpunkt durch.
    • Falls Sie aus Versehen dieses Arzneimittel trinken, sollten Sie zur Verdünnung Flüssigkeit trinken und setzen Sie sich bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker in Verbindung.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenn Sie eine Anwendung vergessen haben, holen Sie diese nach, sobald Sie das Versäumnis bemerken, es sei denn, die nächste Dosis steht bereits an. In diesem Fall lassen Sie die versäumte Anwendung aus. Wenden Sie die nächste Dosis wie vorgesehen an und setzen Sie dann die Behandlung planmäßig fort.
    • Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.
  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Wenden Sie das Arzneimittel nach Anweisung Ihres Arztes an. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie die Behandlung ändern oder beenden.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich,
    • wenn einer der folgenden Punkte bei Ihnen zutrifft.
    • Sie sollten das Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden,
      • wenn Sie derzeit an einer der folgenden Erkrankungen leiden oder früher einmal gelitten haben,
        • virale oder bakterielle Augenentzündungen
        • Hornhautschädigungen
        • Blutungsneigungen (z. B. Blutarmut) oder Magengeschwüre
        • Diabetes
        • rheumatoide Arthritis
        • trockenes Auge
        • Beschwerden beim Atmen (Bronchospasmen), Asthma nach Anwendung von nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln
      • falls Sie kürzlich eine Augenoperation hatten
      • wenn Sie Arzneimittel einnehmen, welche die Blutgerinnung hemmen (z. B. Antikoagulantien oder andere nichtsteroidale entzündungshemmende/antirheumatische Arzneimittel)
      • wenn Sie Arzneimittel am Auge anwenden, die Kortikosteroide enthalten.
    • Das Arzneimittel kann
      • die Zeichen einer Infektion maskieren
      • die Wundheilung verlangsamen oder verzögern.
    • Das Arzneimittel sollte nicht zur Anwendung bei Kindern verschrieben werden.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Nach der Anwendung des Arzneimittels kann es zu vorübergehendem Schleiersehen kommen. Bis sich die Sicht geklärt hat, sollten Sie keine Fahrzeuge oder Maschinen bedienen.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Das Präparat sollte bei Frauen im gebärfähigen Alter ohne schwangerschaftsverhütende Maßnahmen oder während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Waschen Sie sich vor jeder Anwendung die Hände und wenden Sie die Augentropfen wie folgt an:
    • 1. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten und sehen Sie an die Decke.
    • 2. Ziehen Sie das Unterlid vorsichtig nach unten, bis sich eine kleine Tasche gebildet hat.
    • 3. Drücken Sie auf die umgedrehte Tropfflasche, damit ein Tropfen in Ihr Auge fällt.
    • 4. Lassen Sie das Unterlid los und halten Sie das Auge 30 Sekunden lang geschlossen.
  • Um eine Verschmutzung oder eine Verletzung zu vermeiden, berühren Sie nicht die Tropferspitze mit dem Auge oder anderen Gegenständen.
  • Verschließen Sie die Flasche gleich nach der Anwendung.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wechselwirkungen bei ACULAR 5 mg/ml Augentropfen

  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Die gleichzeitige Anwendung dieses Arzneimittels und kortikosteroidhaltigen Arzneimitteln am Auge kann das Risiko von Wundheilungsstörungen erhöhen.
    • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln (z. B. Antibiotika, Beruhigungsmittel, ß-Blocker, Carboanhydrasehemmer, Miotika, Mydriatika, Lokalanästetika und Zykloplegika) sind bisher nicht bekannt.
    • Falls Sie noch weitere Medikamente am Auge anwenden, muss zwischen den Anwendungen der einzelnen Medikamente ein Abstand von mindestens 5 Minuten liegen. Wenden Sie Augensalben oder Augengele zum Schluß an.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

3,39 mg

Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Natrium chlorid
Hilfstoff
Natrium hydroxid
Hilfstoff
Octoxinol-40
Hilfstoff
Salzsäure, verdünnt
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Benzalkonium chlorid
0,1 mg Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu ACULAR 5 mg/ml Augentropfen, 5 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.