Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

CALMVALERA Hevert Tabletten, 100 ST, Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG 42%sparen*
Günstigster Preis: 12,49 €
UVP: 21,36 €*
Ersparnis*: 42%
zzgl. Versand: 3,99 €
Bei APOLUX Versandapotheke
Hier bestellen

Preisvergleich CALMVALERA Hevert Tabletten, 100 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
12,49 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 16,48 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 18:24
Preis kann jetzt höher sein**
12,49 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 16,48 €
apotheke-online bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke-online.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 17:25
Preis kann jetzt höher sein**
12,50 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 40,00 €
Gesamtpreis 17,00 €
apo-rot bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo-rot Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 07:37
Preis kann jetzt höher sein**
12,53 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 16,52 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 17:25
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 17:38
Preis kann jetzt höher sein**
12,55 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 17,05 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 18:23
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 10:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 26.05.17 18:23
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktbeschreibung zu Imodium akut lingual Schmelztabletten


Imodium akut lingual Schmelztabletten werden von der Johnson & Johnson GmbH hergestellt und enthalten den Wirkstoff Loperamid (Loperamidhydrochlorid). Das Mittel gehört zur Gruppe der Peristaltikhemmer, die zur kurzfristigen Einnahme bei akutem Durchfall geeignet sind.

Patienten mit Durchfall haben mindestens dreimal am Tag Stuhlgang. Ihr Stuhl ist breiig bis wässrig. Im Normalfall tritt die unangenehme Störung der Darmfunktion spontan auf und geht innerhalb eines Tages oder weniger Tage vorüber.

Bei seinen häufigen Gängen zur Toilette verliert der Betroffene viel Flüssigkeit und vom Körper benötigte Mineralsalze. Werden sie nicht umgehend wieder zugeführt, kann es zur Dehydration (Austrocknung des Körpers) kommen. Außer flüssigem Stuhlgang hat der Patient meist noch Schmerzen im Unterbauch und leidet an Übelkeit oder Erbrechen.

Auslöser akuter Diarrhoe sind oft Bakterien, Noroviren und Toxine, die aus verdorbenen Lebensmitteln in den Körper gelangen. Die Krankheitserreger erreichen zuerst den Magen, wo sie im Normalfall von der Magensäure unschädlich gemacht werden. Ist die Menge der Keime jedoch zu groß, werden die überlebenden Erreger in den Darm transportiert, wo sie sich rasch vermehren und der Darmwand Mineralsalze und Wasser entziehen. Der Wasserüberschuss macht den Stuhl flüssig und sorgt für Durchfall.

Akute Durchfälle können außerdem durch bestimmte Medikamente und seelische Belastungen ausgelöst werden oder Symptom einer Grunderkrankung sein. Dazu gehören

  • Schilddrüsenüberfunktion
  • Reizdarmsyndrom
  • chronische Darmentzündungen (Colitis ulcerosa)
  • Zuckerunverträglichkeit
  • Zöliakie
  • Missbrauch von Abführmitteln
Das in Imodium akut lingual Schmelztabletten enthaltene Loperamid sorgt für eine Verlangsamung des Kottransports durch den Darm. Aufgrund der eingeschränkten Darmbewegung verbleibt der Stuhl länger im Darm und wird dickflüssiger. Die Tabletten werden zur symptomatischen Behandlung von akuter und chronischer Diarrhoe eingenommen, die keine bakterielle oder erkennbare Ursache hat oder die nicht kausal therapiert werden kann.

Bei folgenden Symptomen sollten Sie das Mittel nicht einnehmen:

  • einer Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen sonstigen Bestandteil
  • chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • durch Antibiotika hervorgerufenem Durchfall
  • bestehender Schwangerschaft
Für eine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren sind Imodium akut lingual Schmelztabletten ungeeignet.
Anwendung
Sie lassen die Imodium akut lingual Schmelztabletten langsam auf der Zunge zergehen. Die Tageshöchstdosis bei akuter Durchfall-Erkrankung beträgt sechs Tabletten (anfangs zwei Tabletten und nach jeder Stuhlentleerung eine). Kindern verabreicht man zu Beginn der Anwendung eine und nach jedem Stuhlgang eine weitere Tablette (Maximaldosis: vier Tabletten täglich). Hält Ihre Diarrhoe länger als zwei Tage an, sollten Sie das Mittel nur noch unter ärztlicher Aufsicht einnehmen.

Zusammenfassung:
  • geeignet zur kurzfristigen Einnahme bei akutem Durchfall
  • symptopmatische Behandlung bei akuter und chronischer Diarrhoe


Erfahrungsberichte zu CALMVALERA Hevert Tabletten, 100 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu CALMVALERA Hevert Tabletten, 100 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
CALMVALERA Hevert Tabletten, 50 Stück, Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
CALMVALERA Hevert Tabletten Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG 50 Stk.
12,58 € 7,02 €
44 % Ersparnis


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.