Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Eraxil Lotio, 200 G, Gepepharm GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: 01229733
Kein Preis bekannt

Für dieses Produkt liegt kein Preis vor. Das Produkt wurde entweder vom Markt genommen oder kann nur auf Anfrage bestellt werden. Bitte wenden Sie sich an Ihre Apotheke.

Preisvergleich Eraxil Lotio, 200 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...



Produktinformation zu Eraxil Lotio, 200 G

Indikation

  • Das Präparat ist ein Antiscabiosum
  • Das Arzneimittel wird angewendet bei:
    • Skabies

Kontraindikation

  • Das Präparat darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Crotamiton oder einen der genannten sonstigen Bestandteile des Präparates sind.
    • wenn Sie akuten nässenden Hautausschlag (Akute exsudative Dermatitis) haben.

Dosierung von Eraxil Lotio

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt:
    • Das Präparat sollte 1 mal täglich dünn auf die befallenen Hautpartien aufgetragen werden.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Anwendung sollten Sie an 3 bis 5 aufeinander folgenden Tagen wiederholen, bis Sie beschwerdefrei sind.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präpartes zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere des Arzneimittels haben, als Sie sollten
    • Überdosierungen sind nicht bekannt. Überschüssige Lotio können Sie problemlos mit Wasser entfernen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Präparates ist erforderlich
    • Achten Sie darauf, dass das Präparat nicht mit der Augenbindehaut in Berührung kommt. Schleimhäute (Mund, Nase) sind beim Auftragen des Präparates auszusparen.
  • Kinder
    • Das Präparat ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Das Arzneimittel sollte nur nach sorgfältiger Abwägung des Nutzen-Risiko Verhältnisses und unter Berücksichtigung von Alternativpräparaten während der Schwangerschaft und/oder der Stillperiode angewendet werden.
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Emulsion zur Anwendung auf der Haut.

Wechselwirkungen bei Eraxil Lotio

  • Anwendung des Präparates zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher nicht bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Carbomer 980
Hilfstoff
Cetylalkohol
Hilfstoff
Isopropyl myristat
Hilfstoff
Natrium hydroxid
Hilfstoff
Parfümöl Lonicera PH/799916, Haarmann & Reimer
Hilfstoff
PEG Rizinusöl, hydriert
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Benzyl alkohol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Eraxil Lotio, 200 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.