Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 04969264
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Günstigster Preis: 23,68 €
versandkostenfrei
Bei Pharmeo.de
Hier bestellen

Preisvergleich TRIAM INJEKT 20 mg Kristallsuspension in Ampullen, 5X0.5 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
23,68 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 23,68 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 18:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 28.04.17 02:14
Preis kann jetzt höher sein**
23,68 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 23,68 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 09:52
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 06:54
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 28.04.17 03:08
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 04:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 09:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 947,20 € / 100 ml Daten vom 27.04.17 09:34
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu TRIAM INJEKT 20 mg Kristallsuspension in Ampullen, 5X0.5 ML

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Benzylalkohol. Darf bei Früh- und Neugeborenen nicht parenteral (z.B. durch Infusion oder Injektion) angewendet werden. Kann bei Säuglingen und Kindern bis zu 3 Jahren schwere Nebenwirkungen (z.B. Vergiftungserscheinungen und allergische Reaktionen) hervorrufen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

18,15 mg

Natrium chlorid
Hilfstoff
Polysorbat 80
Hilfstoff
Wasser, für Injektionszwecke
Hilfstoff
Benzyl alkohol
4,7 mg Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu TRIAM INJEKT 20 mg Kristallsuspension in Ampullen, 5X0.5 ML

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben

Nebenwirkung Triamcinolon Injektion

Hallo,
ich bekam eine Triamcinolon Injektion mit Anästhetikum in den Lendenwirbel wegen einer Nervernwurzelentzündung gespritzt. In der gleichen Nacht bekam ich Atemprobleme, extreme Schweißausbrüche, Herzrythmusstörrungen, sowie eine Hypertonie, knallrotes Gesicht. Daraufhin wurde ich am nächsten Morgen 1 Tag lang in einer Notfall-Klinik kardiologisch überwacht. Auch heute noch, nach 4 Tagen, sämtliche Probleme zuhause. Dieses Medikament sollten Menschen mit immunologischen Problemen auf keinen Fall spritzen. Ich bin CFS-Patient mit einer chron. EBV-Infektion. Aber das habe ich dem Arzt im Vorfeld mitgeteilt.
Alles Gute





* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.