Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Gelenkschmerzen

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Voltaren Schmerzgel forte 23.2mg/g, 150 G, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
5 von 5 Sternen (bei 4 Bewertungen)
150 Gramm
Grundpreis: 9,07 € / 100 g
Voltaren Schmerzgel, 180 G, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
ab  10,41 €
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
4.5 von 5 Sternen (bei 3 Bewertungen)
180 Gramm
Grundpreis: 5,78 € / 100 g
Traumeel S, 100 G, Biologische Heilmittel Heel GmbH
ab  7,69 €
Biologische Heilmittel Heel GmbH
100 Gramm
Grundpreis: 7,69 € / 100 g
Diclo-ratiopharm Schmerzgel, 100 G, ratiopharm GmbH
ab  3,27 €
70% Ersparnis
ratiopharm GmbH
3 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
100 Gramm
Grundpreis: 3,27 € / 100 g
Voltaren Schmerzgel blauer Komfort-Drehverschluss, 150 G, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
150 Gramm
Grundpreis: 5,96 € / 100 g
Voltaren Dolo 25mg, 20 ST, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
ab  5,52 €
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
20 Stück
Grundpreis: 0,28 € / 1 Stk.
Doc Ibuprofen Schmerzgel, 150 G, Hermes Arzneimittel GmbH
ab  10,19 €
Hermes Arzneimittel GmbH
3 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
150 Gramm
Grundpreis: 6,79 € / 100 g
TRAUMEEL S, 50 ST, Biologische Heilmittel Heel GmbH
ab  5,57 €
Biologische Heilmittel Heel GmbH
50 Stück
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
Diclo-ratiopharm Schmerzgel Bündelpackung, 2X100 G, ratiopharm GmbH
ab  8,20 €
57% Ersparnis
ratiopharm GmbH
2X100 Gramm
Grundpreis: 4,10 € / 100 g
omega 3-Loges vegan, 120 ST, Dr. Loges + Co. GmbH
ab  28,53 €
37% Ersparnis
Dr. Loges + Co. GmbH
120 Stück
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk.
BROMELAIN POS, 60 ST, Ursapharm Arzneimittel GmbH
ab  16,73 €
Ursapharm Arzneimittel GmbH
60 Stück
Grundpreis: 0,28 € / 1 Stk.
CORALCARE 2-Monatspackung, 60X1.5 G, P.M.C. Handels GmbH
ab  54,69 €
35% Ersparnis
P.M.C. Handels GmbH
60X1.5 Gramm
Grundpreis: 60,77 € / 100 g
omega 3-Loges cardio, 120 ST, Dr. Loges + Co. GmbH
ab  37,51 €
28% Ersparnis
Dr. Loges + Co. GmbH
120 Stück
Grundpreis: 0,31 € / 1 Stk.
Doppelherz Seefischöl Omega-3 1000mg + Folsäure, 120 ST, Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
120 Stück
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
arthro Loges comp., 100 ML, Dr. Loges + Co. GmbH
ab  15,16 €
Dr. Loges + Co. GmbH
100 Milliliter
Grundpreis: 15,16 € / 100 ml
Klosterfrau Franzbranntwein Dosierfl.Latschenkief., 400 ML, MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
400 Milliliter
Grundpreis: 1,44 € / 100 ml
ibutop Schmerzcreme, 150 G, Axicorp Pharma GmbH
ab  9,44 €
Axicorp Pharma GmbH
4 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
150 Gramm
Grundpreis: 6,29 € / 100 g
ibutop Schmerzgel, 100 G, Axicorp Pharma GmbH
ab  5,07 €
Axicorp Pharma GmbH
100 Gramm
Grundpreis: 5,07 € / 100 g
Pferdesalbe Ensbona, 500 ML, Ferdinand Eimermacher GmbH & Co. KG
ab  7,25 €
41% Ersparnis
Ferdinand Eimermacher GmbH & Co. KG
500 Milliliter
Grundpreis: 1,45 € / 100 ml
Pferdesalbe Ensbona mit Spender, 1000 ML, Ferdinand Eimermacher GmbH & Co. KG
ab  14,10 €
49% Ersparnis
Ferdinand Eimermacher GmbH & Co. KG
1000 Milliliter
Grundpreis: 1,41 € / 100 ml

Produkte und Medikamente gegen Gelenkschmerzen

Etwa die Hälfte aller Personen ab einem Alter von 50 Jahren klagt über regelmäßige Gelenkschmerzen. Dies verwundert kaum, immerhin nutzen sich die Gelenke im Alter mehr und mehr ab. Diese Abnutzungserscheinung bezeichnet man auch als Arthrose. Hüft- und Kniegelenke sind davon besonders häufig betroffen, doch auch das Schultergelenk oder die Fingergelenke können von Arthrose befallen werden. Solche Gelenkschmerzen können sehr schmerzhaft sein und den Betroffenen in seiner Lebensqualität deutlich einschränken. Gut, dass es in der Online Apotheke zahlreiche frei verkäufliche Mittel gibt, um Gelenkbeschwerden zu lindern.

Diese Mittel haben sich bei Gelenkschmerzen bewährt

In der Online Apotheke sind zahlreiche Filmtabletten und Kapseln gegen Gelenkschmerzen erhältlich. Die Ratiopyrin Tabletten aus dem Hause Ratiopharm wirken mit Acetylsalicylsäure und Paracetamol schmerzhemmend. Erwachsene und Jugendliche ab einem Alter von zwölf Jahren können die Tabletten bei leichten bis mittelstarken akuten Schmerzen anwenden. In den letzten drei Monaten der Schwangerschaft sollten Sie dieses Produkt nicht verwenden. Auch Paracetamol ist ein beliebtes Mittel bei Schmerzen aller Art. Dieser gleichzeitig fiebersenkende Wirkstoff sollte bei Schädigungen der Leber oder Niere nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. Bis zu vier Tabletten können Sie am Tag bedenkenlos zu sich nehmen. Eine gesunde Funktion Ihrer Gelenke wird ebenso durch die Arthro Loges Protect Kapseln gefördert. Dieses Nahrungsergänzungsmittel sorgt für den Erhalt Ihrer Knochen und Knorpel und ist daher ein ideales Mittel, um Arthrose vorzubeugen. Das Präparat enthält die Wirkstoffe Vitamin C, Mangan und Bambusextrakt und sollte am Morgen und am Abend eingenommen werden. Die Morgenkapsel enthält den Bambusextrakt, der besonders reich an Kieselsäure ist und so Ihren Bewegungsapparat den ganzen Tag über stärkt. Besonders einfach in der Anwendung sind die Calcimagon D3 Kautabletten, die unter anderem Calcium und Vitamin D3 enthalten. Beides sind wichtige Substanzen für den Aufbau der Knochen; besonders ältere Menschen sollten dieses Produkt daher vorbeugend einnehmen.

Wenn Sie Tabletten aufgrund der Nebenwirkungen nicht einnehmen möchten, hilft Ihnen sicher das Voltaren Schmerzgel bei Schmerzen in den Gelenken. Auch bei Sportverletzungen wie Prellungen oder Verstauchungen ist das Gel recht hilfreich. Das Voltaren Gel nutzt den Wirkstoff Diclofenac, der bei Schmerzen und Entzündungen eingesetzt wird. Aus diesem Grund ist Diclofenac sowohl bei allen Gelenkerkrankungen als auch bei Sportverletzungen sinnvoll. Neben Paracetamol ist Diclofenac einer der am häufigsten verwendeten Wirkstoffe in Schmerzmedikamenten. Ein Vorteil von Diclofenac: Die Wirkung setzt bereits nach etwa 30 Minuten ein und hält für vier Stunden an. Beachten Sie, dass Sie die empfohlene Tageshöchstdosis von 150 Milligramm nicht überschreiten; dies entspricht in etwa drei bis vier Schmerztabletten. Leider hat der Wirkstoff Diclofenac auch Nebenwirkungen. Zu den häufigsten Begleiterscheinungen zählen Magen-Darm-Probleme wie Durchfall, Übelkeit oder sogar Magengeschwüre. Nehmen Sie Medikamente mit dem Wirkstoff Diclofenac also keinesfalls über einen längeren Zeitraum ein.

Während ein Schmerzgel abschwellend und kühlend wirkt, spenden die Wärmepflaster Wärme. Gleiches gilt für die Finalgon Wärmecreme. Dieses pflanzliche Mittel zur äußeren Behandlung von Muskel- und Gelenkschmerzen ist rezeptfrei in der Online Apotheke erhältlich und wirkt mit dem Cayennepfeffer Dickextrakt. Entscheiden Sie selbst, ob Ihnen Wärme oder Kälte bei Ihren Gelenkschmerzen gut tut.

Grundsätzlich gilt: Schmerzmittel bekämpfen zwar den Schmerz, nicht aber die eigentlichen Ursachen der Gelenkbeschwerden. Da es sich in der Regel um Abnutzungserscheinungen handelt, werden Sie über kurz oder lang einen Facharzt aufsuchen müssen. Ist die Arthrose noch nicht so weit fortgeschritten, helfen auch Cortisoninjektionen. Ein unterstützendes Heilmittel bei Arthrose ist Magnesium. In der Online Apotheke ist Magnesiumgranulat erhältlich, welches Sie einfach in Wasser auflösen. Doch auch die Nahrungsergänzungsmittel, meist in Form von Kapseln, führen Ihnen Ihre tägliche Ration Magnesium zu. Lebensmittel, die besonders viel Magnesium enthalten, sind Sojabohnen, Weizenkeime und Sonnenblumenkerne. Magnesium ist nicht nur für Ihre Muskeln und Gelenke gut, sondern auch für die Nerven.

Natürliche Mittel bei Gelenkschmerzen

Wenn Sie die Heilkräfte der Natur nutzen möchten, greifen Sie am besten auf Präparate aus Beinwell, Weihrauch oder Teufelskralle zurück. Vor allem letztgenannter Wirkstoff wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend und ist bei Erkrankungen wie Rheuma oder Arthrose wärmstens zu empfehlen.

Fazit

Gelenkschmerzen können Sie vorbeugen, indem Sie ausreichend Bewegung in Ihren Alltag integrieren. Verzichten Sie jedoch auf Sportarten, die Ihre Gelenke belasten und wählen Sie stattdessen gelenkschonende Sportarten wie Nordic Walking, Radfahren oder Schwimmen. Versuchen Sie weiterhin, Übergewicht soweit es geht abzubauen, denn jedes überschüssige Kilo belastet Ihre Gelenke unnötig.

› Ratgeber: Top Beiträge