Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
Produktbewertung
100% positive Bewertungen 1 Kundenbewertung
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
00277635
Indikation

Orthomol Arthro plus® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Eigenschaften…

Günstigster Preis
47,82 €
UVP
64,95 €
26% Ersparnis*
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei eurapon.de
auf den Merkzettel

Wichtige Information:

Dieses Nachfolgeprodukt zu ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln ist aktuell im Handel:

ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST, Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH

› ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST, Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH


Preisvergleich ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,59 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 16:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,60 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 06:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 1,63 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 18:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,63 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 06:19
Preis kann jetzt höher sein**
49,95 €
+ Versand 4,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 54,90 €
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,67 € / 1 Stk. Daten vom 26.09.16 11:16
Preis kann jetzt höher sein**
53,95 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 57,90 €
Geprüfter Shop durch BoniCert (www.bonicert.de)
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,80 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 10:17
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,85 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 18:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,87 € / 1 Stk. Daten vom 29.09.16 18:46
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
2 weitere Apotheken und Shops anzeigen

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden

Produktinformation zu ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST

Indikation

  • Orthomol Arthro plus® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät).
  • Eigenschaften und Merkmale der enthaltenen Mikronährstoffe
    • Orthomol Arthro plus® enthält wichtige Nährstoffe für Knorpel, Knochen und sonstige Bindegewebe.
    • Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung und zur normalen Funktion von Knorpel und Knochen bei. Mangan und Kupfer tragen zur normalen Bildung und Aufrechterhaltung von Bindegewebe bei. Calcium, Vitamin D und Vitamin K tragen zum Erhalt des normalen Knochens bei. Vitamin D trägt zur normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor sowie zur Aufrechterhaltung des normalen Calciumspiegels im Blut bei. Die Vitamine C, E und B2, Zink, Selen, Kupfer und Mangan tragen zum Schutz von Zellen vor oxidativem Stress bei.
    • D-Glucosamin ist ein Aminozucker, der im Körper in Form von Glykosaminoglykanen, d. h. langen Ketten aus Disacchariden, vorkommt. Glykosaminoglykane, zu denen auch Chondroitinsulfat gehört, sind Bestandteile der Knorpelmatrix. Hyaluronsäure, ein langkettiges Molekül, das u. a. Glucosamin enthält, findet sich insbesondere in der Gelenkflüssigkeit. Zu den Omega-3-Fettsäuren, die reichlich in Fischöl vorkommen, zählen insbesondere EPA und DHA. Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die u. a. Bestandteile von Zellmembranen sind.

Kontraindikation

keine Informationen vorhanden

Dosierung

  • Täglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) mit den Omega-3-Fettsäure-Kapseln einnehmen.
  • Zur Abdeckung des spezifisch erhöhten Mikronährstoffbedarfs empfiehlt sich die regelmäßige und langfristige Einnahme.
  • Besprechen Sie die Einnahmedauer mit Ihrem behandelnden Arzt.

Patientenhinweise

  • Wenn Sie an Störungen der Glucosetoleranz leiden, verwenden Sie das diätetische Lebensmittel nur unter sorgfältiger Stoffwechselkontrolle.
  • Orthomol Arthro plus® sollte nicht in der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kindern eingesetzt werden. In einer Studie, die Glucosamin bei Schwangeren eingesetzt hat, zeigten sich keine Auffälligkeiten. Aufgrund der begrenzten Datenlage bei Glucosamin- und Chondroitinsulfat wird der Einsatz bei Schwangeren, Stillenden und Kindern aber nicht empfohlen.
  • Bei Einnahme von Medikamenten, die die Blutgerinnung beeinflussen, sollten die Blutgerinnungsparameter, vor allem bei Beginn und Beendigung der Behandlung, engmaschig kontrolliert werden.
  • Orthomol Arthro plus® ist lactose- und glutenfrei.
  • Im Einzelfall kann es zu leichtem Aufstoßen, bedingt durch das in den Kapseln enthaltene Fischöl (Omega-3-Fettsäuren) kommen. Um das Aufstoßen zu vermeiden, können Sie die Kapseln vor dem Schlafengehen einnehmen.
  • Bedingt durch den Gehalt an Vitamin B2 kann es zur Gelbfärbung des Urins kommen.
  • Das Produkt enthält stark färbendes Beta-Carotin (Provitamin A). Eventuell auftretende Flecken, z. B. auf Kleidungsstücken, sind schlecht zu entfernen.
  • Bedarfsanpassungshinweis gemäß § 14b Abs. 5 DiätV:
    • Zur Vermeidung einer unnötigen Kalorienzufuhr werden die für energieliefernde bilanzierte Diäten festgelegten Höchstmengen aller Mikronährstoffe überschritten. Denn eine ergänzende bilanzierte Diät ohne Makronährstoffe wie Orthomol Arthro plus® enthält grundsätzlich keine nennenswerte Energiemenge. Daher sollte sich die Höhe der Tageszufuhr für die einzelnen Nährstoffe auf den durchschnittlichen Energiebedarf eines Erwachsenen pro Tag in Höhe von 2.000 kcal (= 8.374 kJ) beziehen (Empfehlung des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ALS). Die Vitamine C und E tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei, was bei arthrotischen Gelenkerkrankungen von besonderer Bedeutung ist. Deshalb enthält Orthomol Arthro plus® diese Nährstoffe in einer Menge, die die Obergrenzen der DiätV überschreitet.
  • Bewahren Sie Orthomol Arthro plus® bevorzugt kühl und trocken auf.

Schwangerschaft

  • Orthomol Arthro plus® sollte nicht in der Schwangerschaft eingesetzt werden.
  • In einer Studie, die Glucosamin bei Schwangeren eingesetzt hat, zeigten sich keine Auffälligkeiten. Aufgrund der begrenzten Datenlage bei Glucosamin- und Chondroitinsulfat wird der Einsatz bei Schwangeren aber nicht empfohlen.
  • Orthomol Arthro plus® sollte nicht in der Stillzeit eingesetzt werden.
  • Aufgrund der begrenzten Datenlage bei Glucosamin- und Chondroitinsulfat wird der Einsatz bei Stillenden nicht empfohlen.

Einnahme Art und Weise

  • Den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) in ca. 100 - 150 ml stilles Wasser oder Fruchtsaft einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit zusammen mit den Omega-3-Fettsäure-Kapseln einnehmen.

Wechselwirkungen

keine Informationen vorhanden

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.


Erfahrungsberichte zu ORTHOMOL arthroplus Granulat/Kapseln, 30 ST

5 von 5 Sternen FRAU 61J.

Von am

Hatte seit vielen Monaten starke Schmerzen(Knorpelschaden) abwechselnd in den Knien und Arthrose im Fingergelenk.Seit Sept.2015 nehme ich orthomol und bin seit ca. Dez. beschwerdefrei,nehme es aber jeden 2.Tag weiter.

zum Pulver

Von am

Da das Pulver sich schlecht auflöst, nehme ich meinen Milchaufschäumer, geht super.
Nehme ortho nnoch nicht lange, habe aber das Gefühl, dass es mir besser geht.
Ansonsten habe davon keinerlei Beschwerden.

orthomol arthro plus

Von am

Nehme ich seit 3 jahren wegen meiner Hüftgelenksarthrose..
Hatte schon nach 3 Monate spürbare Erfolge..Schmerzen sind mittlerweile Komplett verschwunden Knorpelmasse ist nachgewachsen..
Auch sonst merkwürdig das ich seit 3 jahren keine Erkältung habe..Leberwerte sind besser geworden..Ob das alles mit dem Vitaminmix von Orthomol zusammenhängt weiss ich nicht..aber seit ich es nehme geht es mir sehr gut.
M48

Darmprobleme möglich!

Von am

In der Zusammensetzung von Orthomol arthro plus ist angegeben, dass 80mg Acetylcystein enthalten ist.
Wofür wird Acetylcystein normalerweise verwendet:
1. Mukoviszidose, 2. Bronchitis (beide Fälle um den Schleim in der Lunge bzw. den Bronchen zu lösen)
und 3. als einziges Gegengift für Paracetamol
Bekannt ist der Wirkstoff durch ACC oder NAC und wird in der rezeptfreien, aber ohne Unterschied zur Rezeptpflichtigen Version meist mit dem Zusatz "akut" verkauft.
In der Packungsbeilage von z. B. ACC Akut 600 wird von Magen- Darmproblemen wie Durchfall berichtet.
80mg ist eine bereits, wenn auch schwach, wirksame Dosis für Erwachsene und je nach Alter der Kinder eine Normaldosis.
Acetylcystein findet man allgeimein in Dosierungen zu 100mg, 200mg oder 600mg.

Darmprobleme

Von am

Ich nehme Orthomol arthro plus seit 4 Wochen . Merke noch keine Besserung. Habe nur Darmprobleme und Blähungen. Das ist überhaupt nicht schön. Falls das in den nächsten Tagen nicht besser wird, muss ich mit der Einnahme aufhören. Schade um das Geld.

Bin begeistert

Von am

Nehme Orthomol arthro plus jetzt seit ca. 1/2 Jahr, habe in den Fingergelenken Arthrose. Als es mir besser ging war ich mit der Einnahme nicht mehr so gewissenhaft, daß habe ich sofort gespürt die Schmerzen wurden wieder schlimmer. Bei regelmäßiger Einnahme geht es mir gut. Am Anfang hatte ich mit erheblichen Blähungen zu tun, aber seit ich Orthomol abends vor dem zu Bett gehen einnehme habe ich damit keine Probleme mehr. Alles in allem kann ich es nur empfehlen.

orhomol artro plus

Von am

ich habe es erst versuchsweise eingenommen und mal abgewartet. Habe mich sehr gut damit gefühlt. Nachdem ich es ein paar Tage nicht genommen hatte , verschlimmerte sich mein Zustand wieder. Ich werde es auf jeden Fall nehmen mir hilft es sehr gut

Hilft nicht

Von am

Ich habe für das Zeug ein Jahr lang einen Haufen Geld gegen meine Ellenbogenarthrose ausgegeben, und es gab keine spürbare Wirkung ausser im Geldbeutel. Im Gegenteil habe ich ständig Blähungen gehabt. Von meinen Schmerzen hat mich erst ein klassischer Homöopath befreit.

Orthomol arthro plus

Von am

Mein Orthopäde stellte bei mir Arthrose in der rechten Hüfte und im Knie fest. Sie sei aber noch nichtso weit fortgeschritten, dass ich sie operieren lassen müsse. Er hat mir dann geraten, Orthomol arthro plus einzunehmen, damit eine OP nicht erforderlich würde. Dieses Orthomol arthro plus bestellte ich dann sofort. Ich nehme es jetzt bereits 3,5 Jahre ein und war seitdem nicht mehr beim Orthopäden. Es hilft wohl immer noch. - Ich bin Rentnerin und bekam in jüngeren Jahren, als ich noch im Beruf war, ständig Schmerztabletten und Spritzen. Ich kann nur jedem empfehlen, die Einnahme von Orthomol auszuprobieren, d. h. wenn die Arthrose noch nicht so weit fortgeschritten ist, dass eine OP erforderlich ist.

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.