Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
Emra-Med Arzneimittel GmbH
Packung
30 Gramm | N1
Typ
Reimport
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,00 €)
PZN
11732568
Indikation

Das Arzneimittel enthält zwei arzneilich wirksame Bestandteile: Fluocortolonpivalat und Lidocainhydrochlorid. Der Wirkstoff…

Günstigster Preis
23,00 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Pharmeo.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich DOLOPROCT 0,1% + 2% Rektalcreme, 30 G

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
23,00 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 23,00 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 18:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 16:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 09:40
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 04:00
Preis kann jetzt höher sein**
23,00 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 23,00 €
Für Bestellungen,die nur OTC Produkte
enthalten, wird eine Logistikpauschale von 0,50 € je Paket berechnet. Bestellungen mit Rezept werden generell ohne weitere Zusatzkosten versendet
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 06:26
Preis kann jetzt höher sein**
23,00 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 23,00 €
Wählen Sie hier aus, wie Sie Ihr Paket geliefert haben wollen. Bitte beachten Sie, dass wir für den Versand mit DHL Paket national 0,50€ Aufschlag berechnen müssen.
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 06:19
Preis kann jetzt höher sein**
23,00 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 26,95 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
Grundpreis: 76,67 € / 100 g Daten vom 05.12.16 06:33
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu DOLOPROCT 0,1% + 2% Rektalcreme, 30 G

Indikation

  • Das Arzneimittel enthält zwei arzneilich wirksame Bestandteile: Fluocortolonpivalat und Lidocainhydrochlorid.
  • Der Wirkstoff Fluocortolonpivalat gehört zu der Gruppe der Corticosteroide. Er vermindert die Bildung von Substanzen, welche für die Entstehung von Entzündungen in Ihrem Körper verantwortlich sind. Dies lindert Beschwerden wie Schwellungen, Juckreiz und Schmerzen.
  • Der Wirkstoff Lidocainhydrochlorid gehört zu der Gruppe der Lokalanästhetika. Er führt zu einer örtlichen Betäubung derjenigen Stelle, auf der Sie es anwenden. Schmerzen und Juckreiz in dem betroffenen Bereich werden verringert.
  • Das Arzneimittel wird eingesetzt bei Erwachsenen zur Linderung der Beschwerden im Zusammenhang mit einer knotenförmigen Erweiterung der Blutgefäße am Darmausgang (Hämorrhoidalleiden), einer Entzündung des Enddarms (nichtinfektiöse Proktitis) und Entzündungen der oberen Hautschichten mit Rötung, Schwellung, Juckreiz, Trockenheit oder Nässen im Bereich des Afters (Analekzeme).
  • Die Creme kann nicht die Ursachen für die Entstehung von Hämorrhoidalleiden, Entzündungen im Bereich des Enddarms (nichtinfektiöse Proktitis) und des Afters (Analekzeme) beseitigen.
  • Wenn Sie sich nach 2 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Fluocortolonpivalat, Lidocainhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • wenn Hautinfektionen und Symptome folgender Erkrankungen im Bereich des Afters bestehen:
      • spezifische Hautschädigungen im Zusammenhang mit einer bestimmten Geschlechtskrankheit (Syphilis) oder Tuberkulose,
      • Windpocken (Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus),
      • Impfreaktionen oder
      • Infektion der Geschlechtsorgane durch bestimmte Viren (Herpes genitalis).

Dosierung

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgteine Fingerspitzeneinheit (bis zu 1 g) pro Anwendung. Eine Fingerspitzeneinheit entspricht einem Salbenstrang von der Länge des Endglieds des Zeigefingers eines Erwachsenen.
  • Wenden Sie die Creme 2-mal täglich, morgens und abends, an. In den ersten Behandlungstagen ist eine 3-mal tägliche Anwendung möglich. Später, wenn sich Ihre Beschwerden verbessert haben, genügt es oft, die Creme 1-mal am Tag aufzutragen.
  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Behandlung darf 2 Wochen nicht überschreiten.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Es besteht kein akutes Vergiftungsrisiko, wenn Sie versehentlich einmal eine zu große Menge auf die Haut aufgetragen oder in den Enddarm eingebracht haben.
    • Wenn Sie die Creme versehentlich verschluckt haben,
      • können bei Ihnen aufgrund des Wirkstoffs Lidocain Herz-Kreislauf-Beschwerden (z. B. eine Verminderung der Herzleistung bis hin zum Herzstillstand im Extremfall) oder
      • Störungen des zentralen Nervensystems (z. B. Krämpfe, Atemnot, Atemstillstand im Extremfall) auftreten.
    • Die zu erwartenden Erscheinungen sind dosisabhängig. Um ernsthafte Folgeerscheinungen nach einem Verschlucken zu vermeiden, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren Arzt.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Sobald Sie bemerken, dass Sie eine Anwendung vergessen haben, holen Sie diese nach. Ist es schon beinahe Zeit für die nächste Dosis, lassen Sie die vergessene aus. Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, um eine vorherige Anwendung nachzuholen.
  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Bitte unterbrechen Sie die Behandlung mit diesem Arzneimittel nicht ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das die Rektalcreme anwenden.
    • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich,
      • wenn Sie während der Behandlung die Rektalcreme im Genital- oder Analbereich Kondome aus Latex verwenden. Die Reißfestigkeit der Kondome kann durch möglich enthaltene Stoffe vermindert werden. Dadurch ist die Sicherheit der Kondome nicht mehr gewährleistet! Ziehen Sie aus diesem Grund eine zusätzliche empfängnisverhütende Maßnahme in Betracht.
      • damit das Arzneimittel nicht in Ihre Augen gelangt. Waschen Sie sich Ihre Hände sorgfältig nach jeder Anwendung!
    • Kinder und Jugendliche
      • Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird nicht empfohlen aufgrund nicht ausreichender Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen oder einen zu vernachlässigenden Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.
  • Die rektale Anwendung des Arzneimittels unter Verwendung der beiliegenden Einführhilfe kann bei Dopingkontrollen zu positiven Ergebnissen führen.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Um Ihr ungeborenes Baby vor einem Risiko zu bewahren, sollte die Anwendung im Falle einer Schwangerschaft vermieden werden, insbesondere während der ersten drei Monate.
  • Stillzeit
    • Im Allgemeinen sollte das Arzneimittel nicht über einen längeren Zeitraum angewendet werden, um zu vermeiden, dass Ihr Baby das Arzneimittel über die Muttermilch aufnimmt. Verwenden Sie die Creme nur auf Anweisung Ihres Arztes.

Einnahme Art und Weise

  • Verwenden Sie die Creme nach dem Stuhlgang.
  • Wenn Sie die Rektalcreme in der äußeren Aftergegend anwenden sollen, beachten Sie bitte folgende Anweisungen:
    • Reinigen Sie Ihre Aftergegend sorgfältig vor der Anwendung.
    • Geben Sie eine Fingerspitzeneinheit (bis zu 1 g) Rektalcreme auf Ihre Fingerspitze.
    • Verteilen Sie die Creme sanft mit Ihrem Finger auf den schmerzhaften oder juckenden Stellen Ihrer Aftergegend. Mit der Fingerspitze kann der Widerstand Ihres Schließmuskels überwunden werden, um die Creme im Afterring zu verstreichen.
    • Waschen Sie sich Ihre Hände.
  • Wenn Sie die Rektalcreme innerhalb des Enddarmes anwenden sollen, beachten Sie bitte folgende Anweisungen:
    • Reinigen Sie Ihre Aftergegend sorgfältig vor der Anwendung.
    • Schrauben Sie die beiliegende Einführhilfe auf die Tube.
    • Führen Sie die Einführhilfe in Ihren After ein.
    • Drücken Sie leicht auf die Tube, damit eine kleine Menge Creme in den Enddarm eingebracht wird. Ziehen Sie die Einführhilfe vorsichtig wieder heraus.
    • Waschen Sie die Einführhilfe und Ihre Hände.

Wechselwirkungen

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Da das Arzneimittel auch den Wirkstoff Lidocain enthält, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Arzneimittel zur Behandlung eines unregelmäßigen Herzschlages (Arrhythmie) einnehmen.
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

0,82 mg
17,31 mg

Cetylstearylalkohol
60 mg Hilfstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Dinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser
Hilfstoff
Natrium dihydrogenphosphat 2-Wasser
Hilfstoff
Paraffin, dickflüssig
Hilfstoff
Polysorbat 60
Hilfstoff
Sorbitan stearat
Hilfstoff
Vaselin, weiß
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Benzyl alkohol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu DOLOPROCT 0,1% + 2% Rektalcreme, 30 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.