Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Gengigel® Zahnfleischgel, 20 ml, Medis GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: AT-2208070
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 8,99 €
zzgl. Versand: 4,50 €
Bei medistore
Zum Shop

Preisvergleich Gengigel® Zahnfleischgel, 20 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
8,99 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 13,49 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Barzahlung
Grundpreis: 44,95 € / 100 ml Daten vom 21.06.18 00:06
Preis kann jetzt höher sein**

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Gengigel Zahnfleischgel

Gengigel Zahnfleischgel ist ein medizinisches Produkt, das von der Medis GmbH vertrieben wird und in 20 ml Tuben in der Apotheke erhältlich ist.

Es enthält 0,2 % reine Hyaluronsäure in Form von Natriumhyaluronat. Sie hat denselben chemischen Aufbau wie die im menschlichen Zahnfleisch vorkommende Hyaluronsäure.

Gengigel Zahnfleischgel ist besonders verträglich, sodass der Patient nicht mit Nebenwirkungen und Wechselwirkungen rechnen muss.

Indikation und Anwendung

  • Die Hyaluronsäure beschleunigt die Regenerierung des Gewebes (Zahnfleisch, Mundschleimhaut), indem es hilft, neues Kollagen aufzubauen.
  • Außerdem hat das biologische Mittel blutstillende, entzündungshemmende, abschwellende und schmerzlindernde Eigenschaften.
  • Patienten mit Zahnfleischerkrankungen und Krankheiten des Zahnhalteapparats, Diabetiker, ältere Menschen, Schwangere, Kinder und Raucher haben einen erhöhten Hyaluronsäure-Bedarf.
  • Das Gel zeigt sofortige Wirkung und wird daher vor allem bei akuten Parodontopathien wie Parodontitis und Gingivitis angewendet.
  • Es sorgt außerdem für eine schnelle Linderung der Symptome bei Verletzungen, die von Zahnextraktionen, Abrasionen und der Reinigung von Zahnfleischtaschen verursacht werden.
  • Durch unpassenden Zahnersatz und Zahnspangen gereiztes Gewebe heilt nach der Anwendung des Mittels schneller.

Dosierung

  • Gengigel Zahnfleischgel wird nach der täglichen Mundhygiene einfach mit einem sauberen Finger auf das erkrankte Zahnfleisch aufgetragen und vorsichtig einmassiert.
  • Nach der Anwendung sollten Sie 30 Minuten lang nichts essen und trinken.
  • Sie wenden das Gel drei bis fünfmal täglich bis zu vier Wochen lang an.

Patientenhinweise

  • Raucher sollten beachten, dass Rauchen den oxidativen Stress im Körper erhöht. Dadurch wird die Wirkung der Hyaluronsäure herabgesetzt.
  • Da Gengigel Zahnfleischgel weder pflanzliche noch tierische Stoffe beinhaltet, verursacht es auch keine allergischen Reaktionen.
  • Das darin enthaltene Xylitol ist ein zahnschonendes Süßungsmittel.

Schwangerschaft

  • Gengigel Zahnfleischgel darf während der Schwangerschaft und Stillzeit aufgetragen werden.

Pflichtangaben

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Gengigel® Zahnfleischgel, 20 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.