Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern, um Ihnen weitere Angebote (Marketing) zu unterbreiten. Sie können selbst entscheiden, ob wir Cookies verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Prostagutt forte 160/120mg, 2X100 ST, Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG 33%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: 03532861
  • Hilft bei Beschwerden beim Wasserlassen
  • Bessert die Beschwerden einer vergrößerten Prostata
  • Reduziert häufigen und nächtlichen Harndrang
Günstigster Preis: 49,99 €
Preis bisher: 74,07 €*
Ersparnis*: 33%
zzgl. Versand: 5,99 €
Bei apo40
Zum Shop

Preisvergleich Prostagutt forte 160/120mg, 2X100 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
49,99 €
+ Versand 5,99 €
frei ab 79,00 €
Gesamtpreis 55,98 €
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Paydirekt
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 16:39
Preis kann jetzt höher sein**
51,00 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 51,00 €
✓ Öko-zertifiziert
✓ attraktive Angebote
✓ schneller Versand aus Deutschland

Wir bieten einige Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an, diese gelten nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Bodfeld-Apotheke-Shop gehen. Diese Sonderpreise sind nicht mit zusätzlichen Gutscheinen kombinierbar.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 19:04
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 18:33
Preis kann jetzt höher sein**
51,02 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 70,00 €
Gesamtpreis 54,97 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 17:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 17:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 19:31
Preis kann jetzt höher sein**
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 15:31
Preis kann jetzt höher sein**
51,88 €
+ Versand 5,95 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 57,83 €
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,80 Euro Versandkosten.
Die Versandkosten entfallen bei mindestens 2 rezeptfreien Artikeln und einem Gesamtbestellwert von mindestens 59,00 Euro. Enthält Ihre Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Medikament plus mindestens 1 rezeptfreies Medikament entfallen die Versandkosten ebenso. Bei Versand ins EU-Ausland fallen immer 21,90 Euro (DHL bis 3kg) Versandkosten an.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 13.07.20 07:09
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel Prostagutt forte 160/120mg

Indikation

  • Prostagutt® forte 160 / 120 mg ist ein pflanzliches Prostatamittel.
  • Es wird angewendet bei Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Prostatavergrößerung (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie, Stadium I bis II nach Alken), wie nächtlicher und häufiger Harndrang.

Kontraindikation

  • Prostagutt® forte 160 / 120 mg darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Zubereitungen aus Sägepalmenfrüchten, Brennnesselwurzeln, Soja, Erdnuss oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

Dosierung von Prostagutt forte 160/120mg

  • Sie sollten 2-mal täglich 1 Weichkapsel einnehmen.
  • Die Dauer der Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt.

Patientenhinweise

  • Worauf müssen Sie achten?
    • Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf.
    • Insbesondere bei Blut im Urin oder bei akuter Harnverhaltung sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Schwangerschaft

keine Informationen vorhanden

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Weichkapseln bitte unzerkaut mit etwas Flüssigkeit morgens und abends ein.

Wechselwirkungen bei Prostagutt forte 160/120mg

keine Informationen vorhanden

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Eisen (II,III) oxid
Hilfstoff
Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser
Hilfstoff
Gelatine polysuccinat
Hilfstoff
Glycerol
Hilfstoff
Hartfett
Hilfstoff
Patentblau V
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Sojaöl, gehärtet
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Prostagutt forte 160/120mg, 2X100 ST

Durchschnitt:
4,50 Sterne

Sehr verträglich und hilfreich

Ich habe es gut vertragen und meine Werte haben sich nicht verschlechtert.

Prostagutt bei Problemen mit Wasserlassen

Nachdem ich mit stärkeren Medikamenten massive Probleme hatte habe ich es mit Prostagutt versucht und bin nach einer Phase der Anreicherung und bis es zu wirken begann, sehr zufrieden. Ich benutze es nun schon seit Jahren und komme gut klar. Das war nicht immer so. Es gab Phasen, da dauerte es teilweise 10 - 15 Minuten, bis ich überhaupt Wasser lassen konnte.
Morgens hatte ich das Gefühl, garnicht gekonnt zu haben. Dabei hat mit psychisch dann gut geholfen, das ich mich vor und nach dem Wasserlassen gewogen habe und so feststellte, dass ich -obwohl ich es nicht gespürt habe- sehr wohl eine große Menge Wasser gelassen hatte. Seit dieser Erfahrung teste ich es so jeden Morgen und kann jetzt viel entspannter mit der Situation umgehen. Auf Prostagutt würde ich nicht mehr verzichten.

gutes Vorsorgeprodukt

wurde mir schon vor Jahren empfohlen, nehme es täglich, denke das es hilft.

Brüssow

Hilft mir im ganzen Fall, Wasserlassen ist kontrolierter . und die prostata hat sich nicht vergrößert

Überzeugt!

Dieses Naturmedikament begleitet mich schon mehr als 30 Jahre - anfänglich skeptisch, doch dann später überzeugt, hält es doch mein "Wasserwerk" prophylaktisch in Ordnung.

Medikament auf pflanzlicher Basis, unschädlich und hoffentlich hilfreich

Ich müsste Prostagutt eigentlich einmal absetzen, um zu sehen, ob das Präparat neben den mir inzwischen verordneten härteren Medikamenten zusätzliche Wirkung zeigt. Dazu konnte ich mich bisher noch nicht entschließen. Mein Urologe meint, ich könnte Prostagutt ruhig weiter nehmen.

Prostagutt forte

hat schon Wirkung gezeigt ohne Nebenwirkungen. Zum weiterempfehlen noch noch zu kurzfristig eingenommen.

es läuft wieder besser

das sagt eigentlich alles aus

Wirkt

Prostagutt muss längere Zeit( mindestens 6 Wochen) eingenommen werden, bevor es seine Wirkung entfaltet. Ich muss nachts nur noch 1-2 mal aufstehen statt 3-4 mal. Tamsulosin möchte ich wegen der Nebenwirkungen nicht dauerhaft nehmen. Prostagutt ist gut verträglich.

Gut, aber leider schwer zu schlucken

Ich bin 64 Jahre alt und nehme bereits seit längerer Zeit dieses Medikament. Es zeigt nach meinem Empfinden gute Wirkung und die Beschwerden haben sich gebessert.
Leider ist die Oberfläche der Weichkapseln sehr empfindlich gegen jegliche Art von Feuchtigkeit. Das heißt, sobald sie auch nur angefasst werden, werden sie klebrig und blieben mir deshalb bereits öfter "im Hals stecken", wo sie sich sofort auflösen. Das sollte vom Hersteller dringend geändert werden.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.