Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

JODID 200 HEXAL Tabletten, 100 ST, HEXAL AG 63%sparen*
Günstigster Preis: 2,47 €
UVP: 6,72 €*
Ersparnis*: 63%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei aponeo.de
Hier bestellen

Preisvergleich JODID 200 HEXAL Tabletten, 100 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
2,47 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 6,42 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk. Daten vom 25.05.17 01:08
Preis kann jetzt höher sein**
2,47 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 6,46 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 22:25
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 21:38
Preis kann jetzt höher sein**
2,58 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 6,57 €
apo-discounter bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo-discounter.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 21:37
Preis kann jetzt höher sein**
2,59 €
+ Versand 2,95 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 5,54 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 12:50
Preis kann jetzt höher sein**
2,60 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 6,55 €
Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 22:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 09:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,03 € / 1 Stk. Daten vom 24.05.17 09:23
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Jodid 200 Hexal Tabletten


Jodid 200 Tabletten sind ein pharmazeutisches Präparat der Hexal AG. Es enthält 200 Mikrogramm Jod (Kaliumjodid) pro Tablette und sonstige Inhaltsstoffe.

Das Spurenelement Jod gehört zu den Substanzen, die der Körper dringend benötigt, aber nicht selbst erzeugen kann. Um einer Unterversorgung vorzubeugen, muss man es sich über Nahrungsmittel zuführen und seinen Bedarf gegebenenfalls noch mit Jod-Präparaten ergänzen. Die zusätzliche Zufuhr von Jod ist sinnvoll, da der mitteleuropäische Raum als Jodmangelgebiet gilt.

Der menschliche Körper speichert 10 bis 30 Mikrogramm Jod. Der größte Teil davon wird von der Schilddrüse bevorratet. Der Grund: Das essentielle Spurenelement wird dort bei der Herstellung der Schilddrüsenhormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin) benötigt. Diese beiden Hormone sind für die Regulierung der Körpertemperatur und das ordnungsgemäße Funktionieren des Stoffwechsels verantwortlich. Außerdem fördern sie die geistige und körperliche Entwicklung und erhöhen die Leistungsfähigkeit.

Stellt die Schilddrüse zu wenig T3 und T4 her, hat das nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Ungeborene und Kleinkinder negative Folgen: Die Babys leiden an Trinkstörungen, zu niedrigem Muskeltonus und langsamem Herzschlag. Erhalten sie dann kein zusätzliches Jod, kommt es zu Problemen beim Knochen- und Zahnwachstum.

Jod ist außerdem Wirkstoff in medizinischen Schilddrüsenmitteln und wird im Rahmen der Radiojodtherapie bei Schilddrüsen-Erkrankungen angewendet. Von einem Jodmangel ist vor allem die Schilddrüse betroffen: Sinkt die Hormonkonzentration im Blut, beginnt sie zu wachsen und einen Kropf (Struma) zu bilden. Ist das Organ gleichmäßig vergrößert, spricht man von einer diffusen Struma. Bei einer weiterhin normalen Schilddrüsenfunktion hat der Betroffene eine euthyreote Knotenstruma. Das vergrößerte Organ kann je nach seinem Umfang geringe bis starke Schluckbeschwerden und Atemprobleme bereiten.

Zu den weiteren Symptomen eines Jodmangels gehören:
  • Verdauungsstörungen
  • Gewichtszunahme
  • verringerte Leistungsfähigkeit
  • Schlafprobleme
  • stärkere Kälte-Empfindlichkeit
  • Ängste
  • innere Unruhe
Verursacht die Jod-Unterversorgung eine Unterfunktion der Schilddrüse, hat der Patient geschwollene Augenlider, eine teigig wirkende, blasse und kühle Haut.

Um einem Jodmangelkropf und anderen mit einer zu niedrigen Jod-Konzentration im Blut einhergehenden Beschwerden vorzubeugen, sollte man seinen Tages-Bedarf von 200 Mikrogramm Jod unbedingt decken. Jodid 200 Hexal Tabletten werden zur Behandlung und Vorbeugung eines Jodmangels und Jodmangelkropfes eingenommen. In hoher Dosis vor Schilddrüsen-Operationen verabreicht, lässt sich damit der Umfang der vergrößerten Schilddrüse verringern. Außerdem kann das darin enthaltene Kaliumjodid die Speicherung radioaktiven Jods unterbinden.

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Kaliumjodid oder einen sonstigen Bestandteil oder Schilddrüsenüberfunktion sollten Sie das Präparat nicht einnehmen.
Anwendung
Zur Vorbeugung eines Jodmangelkropfes nehmen Kinder und Neugeborene 50 bis 100 Mikrogramm Jod täglich ein. Für Erwachsene und Jugendliche gilt eine Tagesdosis von 100 bis 200 Mikrogramm. Schwangeren und Stillenden wird die Einnahme von 200 Mikrogramm täglich empfohlen. Soll eine Kropf-Behandlung erfolgen, verabreicht man Kindern und Babys 100 bis 200 Mikrogramm und Erwachsenen 200 Mikrogramm Kaliumjodid pro Tag. Die Tabletten werden nach dem Essen mit genügend Wasser zugeführt.

Zusammenfassung:
  • zur Behandlung und Vorbeugung von Jodmangel 

Produktinformation zu JODID 200 HEXAL Tabletten, 100 ST

PDFBeipackzettel JODID 200 HEXAL Tabletten

Indikation

  • Das Präparat ist ein Schilddrüsenmittel.
  • Es wird angewendet zur
    • Vorbeugung eines Iodmangels (z. B. zur Vorbeugung eines Kropfes in Iodmangelgebieten und nach Entfernung eines Iodmangelkropfes)
    • Behandlung eines Kropfes (diffuse euthyreote Struma) bei Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn sie überempfindlich (allergisch) gegen Kaliumiodid oder einen der sonstigen Bestandteile sind
    • wenn Sie an einer manifesten Schilddrüsenüberfunktion leiden
    • wenn Sie an einer latenten Schilddrüsenüberfunktion leiden, in einer Dosierung über 150 µg Iod/Tag
    • wenn Sie an einem gutartigen, hormonbildenden Geschwulst oder unkontrolliert hormonbildenden Bezirken der Schilddrüse leiden, in einer Dosierung von 300 - 1000 µg/Tag (außer bei präoperativer Behandlung).

Dosierung von JODID 200 HEXAL Tabletten

  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Kropfvorbeugung bei Iodmangel
    • Säuglinge und Kinder
      • 50 - 100 µg Iod 1-mal täglich. Für 50 µg stehen Tabletten mit geringerem Wirkstoffgehalt zur Verfügung. 100 µg entsprechen ½ Tablette.
    • Jugendliche und Erwachsene
      • ½ - 1 Tablette (entsprechend 100 - 200 µg Iod) 1-mal täglich.
    • Schwangerschaft und Stillzeit
      • 1 Tablette (entsprechend 200 µg Iod) 1-mal täglich.
    • Vorbeugung erneuten Kropfwachstums nach Abschluss einer medikamentösen Behandlung oder nach Operation des Iodmangelkropfes
      • ½ - 1 Tablette (entsprechend 100 - 200 µg Iod) 1-mal täglich.
  • Behandlung des Iodmangelkropfes
    • Neugeborene, Kinder und Jugendliche
      • ½ - 1 Tablette (entsprechend 100 - 200 µg Iod) 1-mal täglich.
    • Jüngere Erwachsene
      • 1½ - 2½ Tabletten (entsprechend 300 - 500 µg Iod) täglich.
      • Die vorbeugende Gabe des Arzneimittels muss im Allgemeinen über Jahre, nicht selten lebenslang, erfolgen.
    • Zur Behandlung des Kropfes bei Neugeborenen sind meist 2 - 4 Wochen ausreichend, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen meist 6 - 12 Monate oder mehr erforderlich.
  • Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt, er wird über evtl. erforderliche Maßnahmen entscheiden.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Wenn Sie zu wenig eingenommen oder die Einnahme vergessen haben, nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein. Nehmen Sie am nächsten Tag die gewohnte verordnete Menge ein.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Wenn Sie die Einnahme des Präparates unterbrechen oder vorzeitig beenden, z. B. aufgrund einer Nebenwirkung, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es gibt keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel die Fähigkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr oder zu Arbeiten mit Maschinen und Arbeiten ohne sicheren Halt einschränkt.

Schwangerschaft

  • In Schwangerschaft und Stillzeit besteht ein erhöhter Iodbedarf, so dass eine ausreichende Iodzufuhr besonders wichtig ist.
  • Die Einnahme von Iod und Iod-haltigen Präparaten sollte jedoch nur unter Nutzen-Risiko-Abwägung auf ausdrückliche Verordnung des Arztes erfolgen.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie das Arzneimittel nach einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) ein.

Wechselwirkungen bei JODID 200 HEXAL Tabletten

  • Bei Einnahme mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Iodmangel erhöht, Iodüberschuss vermindert das Ansprechen auf eine medikamentöse Therapie der Schilddrüsenüberfunktion.
    • Daher sollte jede vermeidbare Iodgabe vor und während der Behandlung der Schilddrüsenüberfunktion unterbleiben.
    • Substanzen, die über den gleichen Mechanismus wie Iodid in die Schilddrüse eingeschleust werden (wie z. B. Perchlorat), aber auch Substanzen, die selbst nicht transportiert werden (wie Thiocyanat bei Konzentrationen über 5 mg/dl), hemmen die Iodaufnahme der Schilddrüse.
    • Iodaufnahme und Iodumsatz der Schilddrüse werden durch körpereigenes und von außen zugeführtes TSH (die Schilddrüse stimulierendes Hormon) stimuliert. Gleichzeitige Behandlung mit hohen Ioddosen, die die Hormonbildung der Schilddrüse hemmen, und Lithiumsalzen (Arzneimittel vorwiegend zur Behandlung psychiatrischer Erkrankungen) kann die Entstehung eines Kropfes und einer Schilddrüsenunterfunktion begünstigen.
  • Höhere Dosen Kaliumiodid in Verbindung mit kaliumsparenden, harntreibenden Mitteln können zu einem erhöhten Kaliumspiegel führen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

261,6 µg
199,982 µg

Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Mannitol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu JODID 200 HEXAL Tabletten, 100 ST

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben

JODID 200 HEXAL Tabl. als Strahlenschutz

Ich habe mir dieses Produkt als Schutz für meine Familie bestellt.
Leider musste ich jetzt feststellen, dass man mit JODID 200 HEXAL keine Jodblockade erziehlen kann.
Kinder bis 12 Jahren brauchen z.B.60 mg und in den Jodid-Tabletten sind nur 261 µg drin.



Generika zu JODID 200 HEXAL Tabletten, 100 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
JODID 200 Tabletten, 100 Stück, Merck Serono GmbH
JODID 200 Tabletten Merck Serono GmbH 100 Stk.
JODINAT 200 ug Tabletten, 100 Stück, Aristo Pharma GmbH
JODINAT 200 ug Tabletten Aristo Pharma GmbH 100 Stk.
JODGAMMA 200 Filmtabletten, 100 Stück, Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
JODGAMMA 200 Filmtabletten Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 100 Stk.
JODID dura 200 ug Tabletten, 100 Stück, Mylan dura GmbH
JODID dura 200 ug Tabletten Mylan dura GmbH 100 Stk.
JODETTEN 200 Henning Tabletten, 100 Stück, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
JODETTEN 200 Henning Tabletten Sanofi-Aventis Deutschland GmbH 100 Stk.


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.