Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Packung
5 Stück | N1
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,00 €)
PZN
00107146
Günstigster Preis
30,46 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Pharmeo.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich SCOPODERM TTS Membranpflaster, 5 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
30,46 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 30,46 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 13:15
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 01:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 13:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 13:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 04:01
Preis kann jetzt höher sein**
30,46 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 30,46 €
Für Bestellungen,die nur OTC Produkte
enthalten, wird eine Logistikpauschale von 0,50 € je Paket berechnet. Bestellungen mit Rezept werden generell ohne weitere Zusatzkosten versendet
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 13:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 6,09 € / 1 Stk. Daten vom 06.12.16 07:15
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
4 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu SCOPODERM TTS Membranpflaster, 5 ST

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Paraffin, dünnflüssig
Hilfstoff
Pegoterat, aluminiumbeschichtet
Hilfstoff
Pegoterat, silikonbeschichtet
Hilfstoff
Poly (ethylen-co-vinylacetat) (x:y)
Hilfstoff
Polyethylen
Hilfstoff
Polyisobuten
Hilfstoff
Polypropylenglycol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu SCOPODERM TTS Membranpflaster, 5 ST

Bin begeistert

Von anonym am

Ich leide seit Jahrzehnten an Luftkrankheit. Immer bei erreichen der Flughöhe würde es mir äußerst übel. Ich nahm dann ab 1980 Reisegold Depot vor den Flügen ein und konnte danach immer die Flüge sehr genießen.
Man stellte vor einigen Jahre fest, dass mein Gleichgewichtsorgan äußerst empfindlich reagiert und daher meine Luftkrankheit kommt und ich nur mit Reisetabletten ruhig fliegen kann.
Ok, aber leider wurden die Reisegold-Depot nicht mehr vertrieben und ich musste halt, entsprechend der Flugdauer, mehrere normale Reisegold nehmen. Damit könnte ich während Flügen gut leben.
Jedoch wollte ich mal eine Kreuzfahrt machen und ich ja weiß welche Probleme ich habe, ließ ich mir Scopoderm Pflaster verschreiben.
Das erste Pflaster klebte ich schon vor Flugantritt auf und dann nach jeweils drei Tagen immer ein neues Pflaster.
Ich war skeptisch, aber unbegründet, denn das Pflaster wirkte hervorragend. Die Mundtrockenheit war mir bekannt und hatte halt immer eine Flasche Wasser griffbereit. Ansonsten hätte ich keine Probleme.
In Kürze geht es zur nächsten Kreuzfahrt, aber auf keinem Fall ohne mein Pflaster!
PS: Ich denke, dass die Pflaster nur für Patienten geeignet sind, die unter stärksten Gleichgewichtsorgan-Problemen während See- oder Luftfahrten leiden.
Für andere Patienten kann es sein, dass das Pflaster zu stark ist.

Kreuzfahrt

Von anonym am

habe diese Pflaster bereits auf drei Kreuzfahrten erfolgreich angewendet. Ich hatte keine Probleme oder Nebenwirkungen und mir war nie übel, trotz an sich schwerer Seekrankheit. Ich hoffe, dass ich das Pflaster weiterhin verwenden kann (ist in Österreich grundsätzlich nicht erhältlich.....).

Nie wieder

Von anonym am

Ich musste das Pflaster zur Speichelreduktion hinter das Ohr kleben. Nach zwei Stunden hatte ich extreme Nebenwirkungen: Verwirrtheit, Sprachprobleme, verschwommenes Sehen und eine wahnsinnige innere Unruhe. Auch nachdem das Pflaster dann abgemacht worden war, hatte ich mit verschwommenem Sehen und Schwindel zu tun. Langsam pendelt sich alles wieder ein. Dennoch würde Ich persönlich dieses Pflaster nie wieder anwenden.

Keine Reiseübelkeit

Von anonym am

7 Tage eingenommen super

Achtung

Von anonym am

Ich habe auf einer Seereise bei schwerem Seegang das Pflaster hinters Ohr geklebt und schweren Schwindel bekommen. Weiteres Probem: ich hab meinen Mann nicht mehr erkannt, alles durch einen Schleier wahr genommen. Ich werde das Pflaster nicht mehr nehmen, mir deutlich zu starke Nebenwirkungen.

Achtung vor diesem Medikament

Von anonym am

ich habe extreme Reiseübelkeit und zuvor alle frei verkäuflichen Medikamente probiert. Es hat tatsächlich geholfen, allerdings mit starken Nebenwirkungen: Mundtrockenheit (so stark dass mir das Brot im Halse stecken blieb) und Benommenheit.
Das alles wäre a noch ok, aber nachdem ich nach einem 14 Stündigen Flug das Pflaster abgemacht habe, hatte ich noch eine Woche danach mit Schwindel zu kämpfen.
Mein Tipp: das Pflaster als letzte Option verwenden. Vor der Reise testen welche Nebenwirkungen auftreten. Vor allem dann wenn man eine mehrtägige Seereise plant.

Frau

Von anonym am

Ich benutze das Pflaster schon zum 3. Mal, immer wenn ich eine Seereise mache .Habe andere Tabletten ausprobiert.Lag bei der ersten Seereise fast nur in der Kabine. Nichts half, nur dieses Pflaster. Es wirkt Wunder.

Reiseübelkeit

Von anonym am

Nachdem ich alles ausprobiert habe, um mich vor extrem schwerer Reiseübelkeit zu bewahren, wagte ich eine 10 stündige Flugreise mit diesem Pflaster.
Alles ging gut. Ich bin begeistert!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.