Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern, um Ihnen weitere Angebote (Marketing) zu unterbreiten. Sie können selbst entscheiden, ob wir Cookies verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

LARYNGOMEDIN N, 45 G, MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH 43%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: 04856034
  • bei Entzündungen in Hals und Rachen
  • tötet effektiv Bakterien und Pilze ab
  • für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 9,09 €
Preis bisher: 15,90 €*
Ersparnis*: 43%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich LARYNGOMEDIN N, 45 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 20,20 € / 100 g Daten vom 11.07.20 21:31
Preis kann jetzt höher sein**
9,10 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 13,05 €
Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
Grundpreis: 20,22 € / 100 g Daten vom 11.07.20 20:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 20,22 € / 100 g Daten vom 10.07.20 18:58
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 20,22 € / 100 g Daten vom 10.07.20 18:58
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 20,24 € / 100 g Daten vom 11.07.20 18:34
Preis kann jetzt höher sein**
9,43 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 39,50 €
Gesamtpreis 13,38 €
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 20,96 € / 100 g Daten vom 09.07.20 13:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 21,09 € / 100 g Daten vom 11.07.20 21:41
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
Grundpreis: 21,13 € / 100 g Daten vom 11.07.20 20:34
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu LARYNGOMEDIN N

LARYNGOMEDIN N ist ein entzündungshemmendes Antiseptikum von MCM Klosterfrau mit Hexamidin. Das Spray zur Anwendung in der Mundhöhle dient der unterstützenden Behandlung von bakteriellen Entzündungen der Schleimhaut in Mund und Rachen. Es dämmt effektiv das Erregerwachstum ein und verbessert so Beschwerden wie Entzündungen und Halsschmerzen.

Anwendungsgebiete von LARYNGOMEDIN N

  • bei Entzündungen in Hals und Rachen
  • tötet effektiv Bakterien und Pilze ab
  • für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren

Wie LARYNGOMEDIN N wirkt

Die Wirkung von LARYNGOMEDIN N beruht auf dem Wirkstoff Hexamidin (als Hexamidin Diisethionat). Hexamidin ist ein Desinfektionsmittel mit antiseptischen, antimikrobiellen und antimykotischen Eigenschaften. Der Wirkstoff hemmt das Wachstum und die Ausbreitung der für Halsentzündungen wichtigsten Bakterien und Pilze. Es zerstört die Zellwände der Keime, sodass sich diese nicht mehr teilen und damit vermehren können.

LARYNGOMEDIN N ist gegen die meisten nicht-viralen Auslöser einer Rachenraumentzündung wirksam

Etwa vier von fünf Halsentzündungen werden durch Viren (u. a. bei Erkältung), ein Fünftel aber auch durch Bakterien hervorgerufen. Der häufigste bakterielle Erkrankungsauslöser ist Streptococcus pyogenes. Ein Teil der Halsentzündungen wird durch Staphylococcus aureus ausgelöst. Bei immungeschwächten bzw. Personen mit bereits vorhandener Infektion kann der ansonsten ungefährliche Erreger Klebsiella pneumoniae zudem eine Lungenentzündung (Pneumonie) verursachen. Daneben kann auch ein Pilzbefall (Mykose) durch Candida albicans auftreten und eine Rachenentzündung auslösen. Diese erkennen Sie zumeist anhand weißer Beläge im Mund- und Rachenraum. Der im Produkt enthaltene Wirkstoff Hexamidin ist nachweislich gegen all diese Erreger wirksam.

Wann Sie LARYNGOMEDIN N nicht anwenden sollten

  • bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe des Rachentherapeutikums (u. a. Natriumacetat – 3 – Wasser)
  • bei Kontaktallergie gegenüber Hexamidin oder andere Amidine (u. a. Benzamidine)
Das Arzneimittel enthält Alkohol (Ethanol, Glycerol). Dies kann für Schwangere, Kinder, Alkoholkranke, Epileptiker sowie Personen mit einer Leber- oder Hirnerkrankung problematisch sein. Vorsichtig sollten Sie auch bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose sein. Diabetiker sollten den Zuckergehalt berücksichtigen.

Wie Sie LARYNGOMEDIN N anwenden

Sie sprühen je nach Bedarf mehrmals täglich ein bis zwei Sprühstöße in Ihren Rachenraum. Halten Sie während des Spühvorgangs Ihren Atem an. Schlucken Sie zudem einige Male, um eine optimale Benetzung Ihrer tiefen Rachenregionen mit der Lösung sicherzustellen.

Zusätzliche Patientenhinweise zu LARYNGOMEDIN N

  • mit speziell langem Sprühkopf für gezielte Anwendung im tiefen Rachen
  • gut verträglich
  • angenehm frischer Geschmack ohne Brennen
  • kühlend durch Pfefferminzöl

Erhältliche Packungsgrößen von LARYNGOMEDIN N

Sie können LARYNGOMEDIN N rezeptfrei in einer örtlichen Apotheke kaufen oder auch einfach online bei einer Versandapotheke bestellen. Sie erhalten:
  • 45 Gramm Sprühlösung pro Packung

Pflichtangaben ***

Indikation

  • Das Präparat ist ein entzündungshemmendes Arzneimittel (Antiseptikum).
  • Es wird angewendet zur unterstützenden Behandlung von bakteriellen Entzündungen der Schleimhaut von Mund und Rachen.

Kontraindikation

  • Das Präparat darf nicht angewendet werden
    • bei bekannter Kontaktallergie gegen Hexamidin oder verwandte Amidine
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Hexamidin, Pfefferminzöl oder einem der sonstigen Bestandteile sind

Dosierung von LARYNGOMEDIN N

  • Wenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an.
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Mehrmals täglich Mund- und Rachenraum mit 1 bis 2 Hüben aussprühen.
  • Bitte halten Sie sich bezüglich der Anwendungsdauer an die Anweisungen Ihres Arztes.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten:
    • Es sind keine Überdosierungs- oder Vergiftungserscheinungen bekannt.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben:
    • Wenn Sie einmal eine Anwendung vergessen haben, so wenden Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis an, sondern holen die Anwendung so bald wie möglich in der vorgegebenen Einzeldosierung von 1 bis 2 Hüben nach.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich:
    • Wenn die Beschwerden von Fieber begleitet werden oder wenn die Beschwerden nicht nach spätestens 3 Tagen erheblich nachlassen, ist ein Arzt unverzüglich aufzusuchen.
    • In diesen Fällen kann eine behandlungsbedürftige Mandelentzündung vorliegen, die auch zu ernsthaften Folgeerkrankungen an Herz und Nieren führen kann, wenn sie nicht mit einem geeigneten Antibiotikum behandelt wird.
    • Das Präparat darf in diesem Fall nur zur lokalen Zusatzbehandlung eingesetzt werden.
    • Eine Wirksamkeit bei Entzündungen des Zahnfleisches ist nicht nachgewiesen.
  • Kinder:
    • Das Präparat soll bei Säuglingen und Kindern unter 3 Jahren nicht angewendet werden, es sei denn, der Arzt hat es ausdrücklich gestattet.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Da keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit einer Anwendung von Hexamidin in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Präparat nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Zur Anwendung Sprührohr in den Mund einführen, Kopf des Sprührohres für 1 bis 2 Hübe herunterdrücken.
  • Während des Sprühens den Atem anhalten, einige Male schlucken, um eine optimale Benetzung der Schleimhaut des Rachenraums zu erzielen.

Wechselwirkungen bei LARYNGOMEDIN N

  • Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt.
  • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

0,58 mg

Essigsäure 33%
Hilfstoff
Ethanol 96% (V/V)
Hilfstoff
Glycerol
Hilfstoff
Natrium acetat 3-Wasser
Hilfstoff
Pfefferminzöl
Hilfstoff
Saccharose Wasser
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu LARYNGOMEDIN N, 45 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.