Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Ardeypharm GmbH
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
08649243
Indikation

Dieses Präparat ist ein Mittel zur Behandlung von Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern. Darüber hinaus fördert es die…

Günstigster Preis
29,87 €
Höchster gelisteter Preis
45,84 €
35% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 4,50 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei APONS.EU Apotheke für Mensch & Tier
auf den Merkzettel

Preisvergleich MUTAFLOR Suspension, 5X5 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
  • BillPay
Grundpreis: 119,48 € / 100 ml Daten vom 02.12.16 00:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 131,36 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 02:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 131,40 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 02:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 133,12 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 08:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 133,84 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 04:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 133,84 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 08:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 135,52 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 05:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 136,52 € / 100 ml Daten vom 11.12.16 03:32
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
42 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu MUTAFLOR Suspension, 5X5 ML

Indikation

Dieses Präparat ist ein Mittel zur Behandlung von Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern. Darüber hinaus fördert es die Entwicklung körpereigener Abwehrkräfte. Das als Wirkstoff enthaltene Bakterium E. coli Stamm Nissle 1917 wirkt im Darm gegen krankheitserregende Mikroorganismen und beugt deren Ansiedlung vor (Kolonisationsprophylaxe). Darüber hinaus gibt E. coli Stamm Nissle 1917 Substanzen in den Darm ab, die die Schleimhaut des Darmes stärken und sie in ihrer natürlichen Funktion unterstützen.

Das Arzneimittel wird angewendet bei:
- Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern
- Durchfall bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern unter Sondenernährung
- Zur Vorbeugung einer Ansiedlung schädlicher Keime im Darm bei Früh- und Reifgeborenen (Kolonisationsprophylaxe)
- Zur Steigerung von körpereigenen Abwehrkräften bei Früh- und Reifgeborenen

Kontraindikation

Dieses Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
- wenn Ihr Kind überempfindlich (allergisch) gegenüber E. coli Stamm Nissle 1917 oder einem der sonstigen Bestandteile ist.

Dosierung von MUTAFLOR Suspension

Geben Sie dieses Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation, soweit es Ihnen Ihr Arzt nicht anders verordnet hat.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
Bei Durchfall:
Säuglinge, Kleinkinder und Kinder: 1-- 3 x 1 ml pro Tag
Durchfall unter Sondenernährung:
Säuglinge, Kleinkinder und Kinder: 1 x 1-- 5 ml pro Tag
Zur Vorbeugung einer Ansiedlung schädlicher Keime im Darm (Kolonisationsprophylaxe):
Früh- und Reifgeborene: 1 x 1 ml pro Tag;
Zur Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte:
Früh- und Reifgeborene:

1. Lebenswoche 1 x 1 ml pro Tag; 2. -- 3. Woche jeweils 3 x wöchentlich 1 ml pro Tag

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

Dauer der Anwendung:
Durchfall; akut: bis 5 Tage
Durchfall; bereits länger bestehend: bis 15 Tage
Durchfall unter Sondenernährung: bis 5 Tage je Durchfallperiode
Die Behandlung sollte noch einige Tage nach Einsetzen des Behandlungserfolges fortgesetzt werden.
Kolonisationsprophylaxe: mindestens 5 Tage
Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte: 1. -- 3. Lebenswoche

Überdosierung
Auch bei Einnahme zu großer Mengen sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich.

Vergessene Eingabe
Die Einnahme soll - ohne Berücksichtigung der ausgelassenen Einnahme - unter Beibehaltung der bisherigen Dosierung fortgesetzt werden.

Abbruch der Therapie
Hier sind keine Vorsichtsmaßnahmen notwendig.

Patientenhinweise

Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich,
- wenn bei Ihrem Kind Unverträglichkeitsreaktionen auftreten sollten, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
- bei Durchfällen. Hier besteht die Gefahr einer Austrocknung. Deshalb sollte auch bei einer Behandlung mit diesem Arzneimittel auf eine genügende Flüssigkeitsaufnahme und Elektrolytzufuhr geachtet werden.

Lagerungshinweise

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Schwangerschaft

Das in diesem Arzneimittel enthaltene Bakterium E. coli Stamm Nissle 1917 ist ein natürlicher Darmbewohner. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des wirksamen Inhaltsstoffes E. coli sind Risiken während Schwangerschaft und Stillzeit nicht bekannt. Das Arzneimittel ist jedoch nur für die Behandlung von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern vorgesehen.

Einnahme Art und Weise

Vor Anwendung kräftig schütteln
Die Lösung kann direkt aus dem Behältnis in den Mund geträufelt werden.
Bei Säuglingen vor dem Trinken, bei Kindern und Erwachsenen nach einer Mahlzeit einnehmen.

Wechselwirkungen bei MUTAFLOR Suspension

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Ihr Kind andere Arzneimittel einnimmt/anwendet bzw. vor kurzem eingenommen/ angewendet hat, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Bestimmte Antibiotika und Sulfonamide können die Wirksamkeit dieses Arzneimittels einschränken. Teilen Sie daher Ihrem Arzt oder Apotheker bitte mit, welche Antibiotika oder Sulfonamide Ihr Kind einnimmt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Calcium chlorid
Hilfstoff
Kalium chlorid
Hilfstoff
Magnesium chlorid 6-Wasser
Hilfstoff
Magnesium sulfat 7-Wasser
Hilfstoff
Natrium chlorid
Hilfstoff
Natrium hydroxid
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu MUTAFLOR Suspension, 5X5 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Produkte
     › Magen, Darm & Verdauung
          › Darmflora
          › Durchfall
          › Immunstärkung
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.