Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Verhütung

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
CHLORHEXAMED FLUID 939461, 200 ML, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
200 Milliliter
Grundpreis: 2,59 € / 100 ml
Ritex Ideal Kondome, 20 ST, Ritex GmbH
ab  6,97 €
43% Ersparnis
Ritex GmbH
20 Stück
Grundpreis: 0,35 € / 1 Stk.
Durex Play Massage 2in1, 200 ML, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
ab  6,03 €
40% Ersparnis
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: 3,02 € / 100 ml
Original AQUAglide, 1000 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  23,24 €
45% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
1000 Milliliter
Grundpreis: 2,32 € / 100 ml
AQUAglide, 200 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,26 €
48% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: 3,13 € / 100 ml
Ritex XXL Kondome, 8 ST, Ritex GmbH
ab  3,79 €
43% Ersparnis
Ritex GmbH
8 Stück
Grundpreis: 0,47 € / 1 Stk.
Ritex RR.1 Kondome, 10 ST, Ritex GmbH
ab  3,79 €
43% Ersparnis
Ritex GmbH
10 Stück
Grundpreis: 0,38 € / 1 Stk.
BIOglide, 150 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,95 €
46% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
150 Milliliter
Grundpreis: 4,63 € / 100 ml
Durex Love Kondome, 6 ST, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
ab  3,44 €
43% Ersparnis
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
6 Stück
Grundpreis: 0,57 € / 1 Stk.
BIOglide anal, 80 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,66 €
46% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
80 Milliliter
Grundpreis: 8,33 € / 100 ml
Ritex Lust, 8 ST, Ritex GmbH
ab  3,89 €
41% Ersparnis
Ritex GmbH
8 Stück
Grundpreis: 0,49 € / 1 Stk.
Ritex Passion Gleitgel, 50 ML, Ritex GmbH
ab  3,46 €
43% Ersparnis
Ritex GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
50 Milliliter
Grundpreis: 6,92 € / 100 ml
RITEX RR 1 KONDOM, 20 ST, Ritex GmbH
ab  7,27 €
40% Ersparnis
Ritex GmbH
20 Stück
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk.
Ritex Sortiment, 10 ST, Ritex GmbH
ab  3,97 €
40% Ersparnis
Ritex GmbH
10 Stück
Grundpreis: 0,40 € / 1 Stk.
BIOglide Erdbeer, 80 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,80 €
45% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
80 Milliliter
Grundpreis: 8,50 € / 100 ml
Original AQUAglide Kirsch, 100 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,57 €
42% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
100 Milliliter
Grundpreis: 6,57 € / 100 ml
Ritex ideal Kondome, 10 ST, Ritex GmbH
ab  3,69 €
44% Ersparnis
Ritex GmbH
10 Stück
Grundpreis: 0,37 € / 1 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
ab  1,74 €
12% Ersparnis
Amor Gummiwaren GmbH
4 Stück
Grundpreis: 0,44 € / 1 Stk.
BIOglide Kirsch, 80 ML, Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
ab  6,79 €
45% Ersparnis
Dr.Dagmar Lohmann Pharma + Medical GmbH
80 Milliliter
Grundpreis: 8,49 € / 100 ml
Diaphragma 75mm Silikon, 1 ST, Medesign I. C. GmbH
ab  37,10 €
21% Ersparnis
Medesign I. C. GmbH
1 Stück
Grundpreis: 37,10 € / 1 Stk.

Produkte für Männer zur Verhütung

Seitdem Frauen die Pille einnehmen können, gibt es weit weniger ungewollte Schwangerschaften in den Teilen der Welt, in denen sie leicht zu bekommen ist. Aber zeigt das, dass Verhütung Frauensache ist? Das ist sie nicht: Männer wollen schließlich auch entscheiden über den Zeitpunkt, zu dem sie Vater werden. Die Pille für den Mann gibt es heute zwar noch nicht - dafür aber eine Auswahl anderer wirksamer Verhütungsmittel für Männer, die teilweise zugleich vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützen. Auf diese Weise leben moderne Männer ein erfülltes, entspanntes und vor allem sicheres Liebes- und Sexualleben, für das sie selbst die Verantwortung übernehmen.

Kondome - das Verhütungsmittel Nr. 1 für Männer

Wenn Spermien gar nicht erst in den Körper der Frau gelangen, ist das ein sicherer Weg der Verhütung und vermeidet gleichzeitig die Übertragung von STIs. Kondome fangen das Ejakulat des Mannes auf werden nach dem Geschlechtsverkehr abgezogen und weggeworfen. Zugleich gerät der Mann nicht in Kontakt mit Körperflüssigkeiten des weiblichen Körpers, wodurch ein beidseitiger Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen entsteht. Einen solchen Doppel-Schutz bietet derzeit keine andere Verhütungsmethode. Kondome sind eines der ältesten Verhütungsmittel der Welt, es gibt sie schon seit mehreren Jahrhunderten. Allerdings waren Kondome damals längst nicht so angenehm zu benutzen wie heute. Es gibt sie in jeder Größe, was wichtig für die Schutzwirkung ist. Manche sind mit einem speziellen Gel beschichtet, die den Orgasmus hinauszögern oder für mehr Feuchtigkeit sorgen. Selbst latexfreie bis hin zu veganen Kondomen gibt es zu kaufen. Aber Achtung: Kondome vertragen sich nur mit Gleitgelen auf Wasserbasis, denn andernfalls könnte das Material angegriffen werden und die Verhütung wirkt nicht mehr. Gleitgele aus Silikonbasis sind nicht selten, doch wenn sie mit einem Kondom verwendet werden, stellen sie ein Risiko dar.

Hormonelle Verhütung für Männer, Vasalgel - was erwartet uns?

So gut Kondome heute auch sind, viele Männer sehen sich dennoch nach Alternativen um. Denn obwohl moderne Kondome hauchdünn sind, vermissen so manche Männer doch irgendwann das Gefühl von Haut an Haut. Glücklicherweise tut sich derzeit viel in der Forschung rund um die Verhütung für den Mann. Eine hormonfreie Methode, die früher oder später kommen wird, ist Vasalgel. Dieses Gel soll dafür sorgen, dass keine Spermien mehr den Samenleiter durchqueren können. Somit wird das Ejakulat für die Frau vollkommen ungefährlich, sie kann davon nicht schwanger werden. In einer Studie mit Affen funktionierte das Vasalgel bereits sehr gut. Zudem wird auch an einer Antibabypille für den Mann geforscht. Während Frauen eine Auswahl an hormoneller Verhütung haben, darunter etwa die Pille, die Spirale, eine dreimonatig wiederholte Spritze oder Hormonpflaster, haben Männer derzeit noch keine Möglichkeit der hormonellen Verhütung. Dadurch können in Zukunft endlich beide Geschlechter die Verhütung übernehmen und sind bestens gegen ungewollte Schwangerschaft abgesichert.

Verhütung mit der Vasektomie

Eine Vasektomie ist ein Eingriff, der die männliche Fruchtbarkeit dauerhaft erfolgreich ausschaltet. Anders als bei der Sterilisation der Frau kann sie sogar in manchen Fällen wieder rückgängig gemacht werden, auch wenn man sich darauf nicht verlassen sollte. Allerdings sollten Männer wissen, dass die Methode nicht sofort nach der OP wirkt, denn die Hoden haben womöglich noch Spermien produziert, die noch kurze Zeit danach dazu in der Lage sind, in den Körper der Frau zu gelangen. Deshalb sollte in der Zeit nach dem Eingriff noch verhütet werden, etwa mit einem Kondom oder einer Alternative, die die Frau anwendet.

Wie sicher sind natürliche Verhütungsmethoden?

Männer, die gerne die Verantwortung für die Verhütung übernehmen, halten von natürlichen Verhütungsmethoden aus guten Gründen nicht viel. Frauen haben nur einige fruchtbare Jahre und verlassen sich auf hormonelle Medikamente oder Kondome, um nicht schwanger zu werden - oder auf eine Beobachtung ihres Zyklus. Das ist nicht nur unsicher, auch geben Männer damit die Verantwortung vollkommen aus der Hand. Lieber sollten sie sich auf erwiesenermaßen sichere Methoden wie Kondome verlassen, denn so genau ihre Partnerin ihren Zyklus auch beobachtet - selbst Ärzte könnten nur anhand dessen keine Garantie dafür aussprechen, dass nicht doch eine Schwangerschaft zustande kommt.

› Ratgeber: Top Beiträge