Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern, um Ihnen weitere Angebote (Marketing) zu unterbreiten. Sie können selbst entscheiden, ob wir Cookies verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Gastritol Liquid, 100 ML, Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG 43%sparen*
(2)
  • rezeptfrei
  • PZN: 02641275
  • bei Verdauungsbeschwerden & Krämpfen
  • zur Unterstützung von Magen & Darm
  • rein pflanzlich
Günstigster Preis: 18,88 €
Preis bisher: 33,09 €*
Ersparnis*: 43%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich Gastritol Liquid, 100 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 18,88 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 22:33
Preis kann jetzt höher sein**
18,89 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 49,00 €
Gesamtpreis 22,84 €
Die "Deutsche Internet Apotheke" bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Shop der "Deutsche Internet Apotheke" gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
Grundpreis: 18,89 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 22:40
Preis kann jetzt höher sein**
18,90 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 39,00 €
Gesamtpreis 22,85 €
apotheke-online bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke-online.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
Grundpreis: 18,90 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 22:06
Preis kann jetzt höher sein**
18,99 €
+ Versand 3,79 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 22,78 €
mycareplus-Mitglieder profitieren immer von Gratis-Versand bei allen Standardlieferungen innerhalb Deutschlands. Mehr Information unter mycare.de/plus.

Für alle anderen Kunden gilt: Gratis-Versand bereits ab 19 € (bei Standardlieferungen in D).
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 18,99 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 20:33
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 19,53 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 21:41
Preis kann jetzt höher sein**
19,88 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 24,38 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 19,88 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 21:40
Preis kann jetzt höher sein**
19,96 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 23,91 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt. Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Eine Gutscheineinlösung ist nicht möglich.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 19,96 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 22:01
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
Grundpreis: 20,65 € / 100 ml Daten vom 06.07.20 20:34
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Gastritol Liquid Tropfen

Bei den Gastritol Liquid Tropfen handelt es sich um ein pflanzliches Arzneimittel der Dr. Gustav Klein GmbH & Co. KG. Zu den Anwendungsgebieten zählen leichte krampfartige Bauch- und Verdauungsbeschwerden. Entwickelt wurde das Präparat gezielt für die Anwendung bei Erwachsenen und ist folglich für Kinder und Jugendliche nicht geeignet.

Indikation/Gegenanzeigen Gastritol Liquid

Probleme mit der Verdauung wirken sich unweigerlich nachteilig auf das gesundheitliche Gesamtbefinden aus. Dabei ist es irrelevant, ob es sich um Symptome wie Blähungen, Völlegefühl oder Krämpfe handelt. Betroffene fühlen sich infolge der Beschwerden kränklich, abgeschlagen und antriebslos. Halten diese länger an, so besteht außerdem die Gefahr eines kontinuierlichen Leistungsabfalls.


Als traditionelles Arzneimittel, dessen Wirkkraft auf langjähriger Erfahrung bzw. Anwendung beruht, versprechen die Gastritol Liquid Tropfen rasche und darüber hinaus vergleichsweise sanfte Abhilfe. Verwendung finden dabei unterschiedliche Heilkräuter, die sich unter anderem bei der Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden als lindernd bewährt haben.

Inhaltsstoffe der Gastritol Liquid Tropfen

Das Arzneimittel basiert auf einem komplexen Wirkstoffkomplex, der sich wiederum aus einem Fluidextrakt aus jeweils einer Heilpflanze zusammensetzt.

Zu den verwendeten Heilpflanzen zählen Kamillenblüten, Gänsefingerkraut, Süßholz, Angelikawurzel, Wermutkraut und Benediktenkraut. Als Auszugsmittel dient Ethanol.
Gereinigtes Wasser und Ethanol bilden die Liste der Hilfsstoffe.

Kontraindikation/Gegenanzeigen

Das Medizinprodukt sollte ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht gemeinsam mit anderen Arzneimitteln angewendet werden.
Schwangere und stillende Frauen sowie Patienten, die unter Erkrankungen der Galle oder Gallensteinen leiden, dürfen das Präparat nicht einnehmen.
Während der Anwendung sollten Sonnenbäder vermieden werden.
Im Falle einer Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe ist von einer Verabreichung der Gastritol Liquid Tropfen abzusehen.
Kommt es während der Anwendung zu Hautreizungen oder anderen Symptomen einer Überempfindlichkeit, sollten Sie das Präparat umgehend absetzen.

Dosierung/Darreichungsform der Gastritol Liquid Tropfen

Die empfohlene Verzehrmenge liegt bei dreimal täglich 30 Tropfen. Die Einnahme erfolgt mit ausreichend Flüssigkeit zu oder im Anschluss an die Mahlzeiten.

Die maximale Anwendungsdauer liegt bei 2 Wochen. Halten die Beschwerden über einen längeren Zeitraum hinweg an, verschlimmern sie sich oder werden sie um weitere Nebenwirkungen ergänzt, so sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden.

Auch Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion sollten vor einer Anwendung ärztlichen Rat einholen, zumal es bezüglich der in diesem Fall zu empfehlenden Verzehrmenge keine ausreichenden Daten gibt.

Packungsgröße und ergänzende Informationen

Sie erhalten das pflanzliche Produkt in Apotheken und Versandapotheken. Dabei haben Sie die Wahl zwischen drei Packungsgrößen zu jeweils 100 ml, 50 ml und 20 ml.

Pflichtangaben ***

Indikation

  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z. B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt.
  • Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Kontraindikation

  • Sie dürfen das Arzneimittel nicht anwenden,
    • wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf einen der Wirkstoffe, auf Korbblütler, oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates überempfindlich (allergisch) reagieren,
    • bei Verschluss des Gallenganges, Entzündung der Gallengänge und Lebererkrankungen,
    • wenn Sie stillen oder schwanger sind,
    • bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Dosierung von Gastritol Liquid

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Erwachsene nehmen 3-mal täglich 30 Tropfen zu oder nach den Mahlzeiten in etwas Flüssigkeit ein.
  • Eingeschränkte Nierenfunktion:
    • Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.
  • Dauer der Anwendung:
    • Das Präparat sollte nicht länger als 2 Wochen eingenommen werden.
    • Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Wenn Sie versehentlich einmal die doppelte oder dreifache Einzeldosis eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist.
    • Wenn Sie eine wesentlich größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Führen Sie die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung angegeben ist.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Was müssen Sie vor der Einnahme des Arzneimittels beachten?
    • Wenn Sie an Gallensteinen und anderen Erkrankungen der Gallenwege leiden, sollten Sie vor der Verwendung des Arzneimittels einen Arzt befragen. Bitte vermeiden Sie Sonnenbäder wegen des Bestandteils Angelikawurzel.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht, insbesondere im Hinblick auf den Bestandteil Angelikawurzel. Schwangere und Stillende dürfen das Arzneimittel nicht einnehmen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, sorgfältig abgewogen werden muss, da eine möglicherweise vorliegende Schwangerschaft noch nicht bekannt ist.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Tropfen zu oder nach den Mahlzeiten in etwas Flüssigkeit ein.

Wechselwirkungen bei Gastritol Liquid

  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Untersuchungen mit dem Präparat zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln wurden nicht durchgeführt. Die Einnahme des Präparates kann andere Arzneimittel, die über den GABA Rezeptor agieren, beeinflussen. Zu diesen Arzneimitteln gehören zum Beispiel bestimmte Beruhigungsmittel (Benzodiazepine) oder auch Mittel gegen Krampfanfälle (z. B. Carbamazepin). Bitte nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht ein, wenn Sie solche Medikamente einnehmen müssen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern.


Erfahrungsberichte zu Gastritol Liquid, 100 ML

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Für mich besser als Iberogast, da ohne Pfefferminze

Für mich besser gegen Magenbrennen u.Ä. als Iberogast, da ich auf Ätherisches wie Pfefferminze mit noch mehr Magenbrennen reagiere. Wegen des Alkohols natürlich verdünnt einnehmen, sonst 'säuert' das Alkohl (oder gegen Halsentzündung damit gurgeln und dadurch mit Speichel verdünnen). (Bei Sodbrennen besser Kartoffelsaft oder ein solaninarmes Kartöffelchen gut durchkauen.)

elvis

2641275





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.