Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Cookie-Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel, 100 G, STADA Consumer Health Deutschland GmbH 46%sparen*
(1)
  • rezeptfrei
  • PZN: 04993506
  • bei stumpfen Traumata
  • lindert Schwellungen, Schmerzen & Entzündungen
  • Wirkstoffe: Salicylsäure & Chondroitinpolysulfat
Günstigster Preis: 7,29 €
Preis bisher: 13,60 €*
Ersparnis*: 46%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei apo.com
Zum Shop

Preisvergleich Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel, 100 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
7,29 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 20,00 €
Gesamtpreis 11,24 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
Grundpreis: 7,29 € / 100 g Daten vom 20.10.20 22:07
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 7,34 € / 100 g Daten vom 21.10.20 03:31
Preis kann jetzt höher sein**
7,45 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 7,45 €
Mindestbestellwert: 15,00 €
Grundpreis: 7,45 € / 100 g Daten vom 20.10.20 05:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 7,45 € / 100 g Daten vom 20.10.20 18:56
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
Grundpreis: 7,46 € / 100 g Daten vom 21.10.20 02:30
Preis kann jetzt höher sein**
7,50 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 12,00 €
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 7,50 € / 100 g Daten vom 20.10.20 07:10
Preis kann jetzt höher sein**
7,85 €
+ Versand 8,95 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 16,80 €
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,80 Euro Versandkosten.
Die Versandkosten entfallen bei mindestens 2 rezeptfreien Artikeln und einem Gesamtbestellwert von mindestens 59,00 Euro. Enthält Ihre Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Medikament plus mindestens 1 rezeptfreies Medikament entfallen die Versandkosten ebenso. Bei Versand ins EU-Ausland fallen immer 21,90 Euro (DHL bis 3kg) Versandkosten an.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 7,85 € / 100 g Daten vom 20.10.20 07:06
Preis kann jetzt höher sein**
Grundpreis: 7,85 € / 100 g Daten vom 20.10.20 06:31
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel

Bei dem Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel handelt es sich um ein pflanzliches Arzneimittel der STADA GmbH. Angewendet wird das Medizinprodukt in erster Linie zur unterstützenden Behandlung akuter Schmerzen und Schwellungen wie sie beispielsweise bei Sportverletzungen, darunter Verstauchungen, Zerrungen und Prellungen auftreten. Mit seinem kraftvollen Wirkstoff-Duo lindert das Gel die Symptome.

Indikation/Anwendung von Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel

Ob im Alltag, bei der Arbeit, beim Wochenendausflug ins Grüne oder beim regelmäßigen Workout: Zu einem stumpfen Trauma kann es schnell kommen. Ein unglücklicher Sturz oder Stoß sind besonders häufige Ursachen. Das Resultat zeigt sich rasch in Form von Schmerz, Rötung und Bluterguss. Mindern lässt sich das Ausmaß dieser Symptome nur durch das Ergreifen unmittelbar einsetzender Gegenmaßnahmen. Unter den unterschiedlichen Optionen sticht das Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel aufgrund seiner doppelten Wirkkraft hervor. Denn während der enthaltene Wirkstoff Chondroitinpolysulfat abschwellend wirkt, reduziert Salicylsäure zuverlässig Schmerzen. Mithilfe seiner entzündungshemmenden Eigenschaften unterstützt das Schmerzgel außerdem den Heilungsprozess.

Inhaltsstoffe von Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel

Neben der Wirkstoffkomposition aus Salicylsäure und Chondroitinpolysulfat enthält das Schmerzgel die Hilfsstoffe:
gereinigtes Wasser, Dinatrium edetat-2-Wasser, Isopropanol, PEG-20-Glycerol Oleat, Rosmarinöl, Polyacrylsäure und 2-Aminoethanol.

Kontraindikation/Gegenanzeigen

Bei einer Allergie gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe ist von einer Behandlung mit dem Schmerzgel abzusehen.
Nicht angewendet werden darf das Medizinprodukt auf wunder, verletzter und/oder gereizter Haut.
Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Gel nur auf kleinen Flächen mit Ausnahme der Brust aufgetragen werden.
Für Kinder und Jugendliche sowie für Patienten mit Nierenschäden ist das Arzneimittel nicht geeignet.

Dosierung/Darreichungsform des Mobilat® DuoAktiv Schmerzgels

Das Schmerzgel ist ausschließlich für die äußere Anwendung bestimmt. Entsprechend wird das Medizinprodukt zwei- bis dreimal täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen und vorsichtig einmassiert. Warten Sie vor dem Anbringen eines Verbandes einige Minuten ab, damit das Gel eintrocknen kann.

Je nach Ausmaß der schmerzenden Stelle empfiehlt sich die Verwendung von einem etwa 5-15 cm langen Gelstrang, der ungefähr 40 mg bis 120 mg Salicylsäure und 4 mg bis 12 mg Chondroitinpolysulfat entspricht.
Die maximale Tagesdosis von 360 mg Salicylsäure und 36 mg Chondroitinpolysulfat darf nicht überschritten werden.

Packungsgröße und ergänzende Informationen

Das Schmerzgel ist in Tuben zu 100 Gramm und 50 Gramm in Apotheken und Versandapotheken erhältlich.
Die Behandlungsdauer wird in der Regel vom Arzt bestimmt. Halten die Beschwerden länger als 3 Tage an, so ist ärztlicher Rat einzuholen.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel

Indikation

  • Das Arzneimittel enthält eine Kombination von zwei Wirkstoffen, die, äußerlich angewendet, bei stumpfen Verletzungen wirksam sind.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • zur unterstützenden lokalen Behandlung von schmerzhaften stumpfen Traumen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen, z. B. bei Sportverletzungen.
  • Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie allergisch gegen Chondroitinpolysulfat oder Salicylsäure oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut sowie auf Ekzemen oder auf Schleimhäuten.
    • an der stillenden Brust.

Dosierung von Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da das Schmerzgel sonst nicht richtig wirken kann!
  • Die empfohlene Dosis beträgt:
    • Das Schmerzgel wird 2 - 3-mal täglich angewendet.
    • Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist ein 5 - 15 cm langer Gelstrang, entsprechend ca. 2 g bis 6 g Gel (ca. 4 mg bis 12 mg Chondroitinpolysulfat und ca. 40 mg bis 120 mg Salicylsäure) erforderlich. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 18 g Gel, entsprechend 36 mg Chondroitinpolysulfat und 360 mg Salicylsäure.
  • Dauer der Anwendung
    • Über die Dauer der Behandlung entscheidet der behandelnde Arzt. In der Regel ist eine Anwendung über 11 Tage ausreichend. Der therapeutische Nutzen einer Anwendung über diesen Zeitraum hinaus ist nicht belegt.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat anwenden bei:
      • Patienten mit vorgeschädigter Niere.
      • Kindern und Jugendlichen, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen. Es sollte darauf geachtet werden, dass Kinder mit ihren Händen nicht mit den mit dem Arzneimittel eingeriebenen Hautpartien in Kontakt gelangen.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Keine Auswirkungen bekannt.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Das Schmerzgel darf in der Schwangerschaft nur kleinflächig (Fläche kleiner als 5 cm2) angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Das Schmerzgel darf nicht an der stillenden Brust angewendet werden. Die zufällige Aufnahme vdes Schmerzgels durch den Säugling durch Kontakt mit der behandelten Körperstelle muss vermieden werden. Sollte der Arzt eine regelmäßige Behandlung großer Hautflächen mit dem Schmerzgel für notwendig halten, so ist frühzeitig abzustillen, da Risiken wegen mangelnder Entgiftung bei Neugeborenen nicht auszuschließen sind.

Einnahme Art und Weise

  • Nur zur äußerlichen Anwendung! Nicht einnehmen!
  • Das Arzneimittel wird auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben. Vor Anlegen eines Verbandes sollte das Arzneimittel einige Minuten auf der Haut eintrocknen. Von der Anwendung eines Okklusiv-Verbandes wird abgeraten.

Wechselwirkungen bei Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel

  • Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
    • Die in dem Schmerzgel enthaltene Salicylsäure kann die Durchlässigkeit der Haut für andere Arzneimittel, die an derselben Stelle angewendet werden, verstärken. Bei Anwendung auf großen Hautflächen oder über einen längeren Zeitraum können die unerwünschten Wirkungen von Methotrexat verstärkt und die Wirkung bestimmter Mittel zur Blutzuckersenkung (Sulfonylharnstoffe) erhöht werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


2-Aminoethanol
Hilfstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Isopropylalkohol
Hilfstoff
PEG-20 glycerol laurat
Hilfstoff
Polyacrylsäure
Hilfstoff
Rosmarinöl
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Mobilat DuoAKTIV Schmerzgel, 100 G

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Alle anderen haben versagt...

Ich hatte drei Wochen lang ein schmerzendes Knie. Da ich, Gott sei Dank, auch zu Corona Zeiten arbeiten gehe, war ruhigstellen keine Option. Ich habe verschiedene Gel probiert mit Ibu und auch Diclo, keins hat wirklich geholfen... Aber einen Tag Mobilat geschmiert und "zack": kein Gelenkwasser mehr, keine Schmerzen, volle Beweglichkeit!!! Das hat mich überzeugt.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.