Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr
Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de
Deutschlands Preisvergleich für Medikamente:
  • Medikamente bis zu 70% günstiger kaufen
  • Schnell und unverbindlich Preise vergleichen
  • Tiefpreisgarantie bei 180 Versandapotheken
App für Smartphone » Jetzt downloaden

Günstigste Gesamtbestellung
verschiedener Produkte

Sie benötigen verschiedene Produkte? Der Merkzettel vergleicht den Gesamtpreis aller Produkte und berechnet den günstigsten Anbieter.

  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH
  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH
  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH
  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH
  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH
  • Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g, ratiopharm GmbH

Fungizid-ratiopharm Creme

50 g
(1)
  • rezeptfrei
  • Creme
  • PZN: 04013749
Wir informieren Sie per E-Mail, sobald sich der Preis ändert.
Fungizid-ratiopharm Creme

Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g

ratiopharm GmbH

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Ab welcher Preisgrenze möchten Sie informiert werden?
Mit dem Klick auf „Preisalarm eintragen“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Sie können zu jedem Produkt bei medizinfuchs.de einen Preisalarm setzen. Sobald sich der Preis dieses Produktes verändert, werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Tipps und Infos rund um das Thema „Gesundheit“.

Sie können den Preisalarm für das jeweilige Produkt jederzeit wieder deaktivieren. Klicken Sie hierfür nur den Deaktivierungs-Link in der Preisalarm-E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hilfe.

* Geben Sie einfach bei Ihrer Bestellung ab € Ihren Gutschein-Code an. Gilt nur für rezeptfreie Produkte (außer Bücher). Gutschein ist nicht mit anderen Geschenken oder Aktionen kombinierbar. Nur einmalig & nicht rückwirkend einlösbar. Keine Barauszahlung möglich. Nur online einlösbar bis 31.12.2024.




Dieses Produkt wird zurzeit von keiner Apotheke oder Shop bei medizinfuchs.de vertrieben.

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus oder wenden Sie sich an eine Apotheke oder einen Shop.



Produktdetails & Pflichtangaben 3

Beipackzettel & weitere Dokumente

PDFBeipackzettel Fungizid-ratiopharm Creme

Indikation

  • Das Präparat ist ein Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung von Pilzerkrankungen der Haut.
  • Es wird angewendet bei
    • Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut und Schleimhäute, die durch Dermatophyten, Hefen (z. B. Candida-Arten) und Schimmelpilze verursacht sind. Weiterhin ist das Präparat wirksam bei Erythrasma (bestimmte Hauterkrankung hervorgerufen durch Corynebacterium minutissimum), Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor) und oberflächlichen Hefepilzerkrankungen (Candidosen).

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie allergisch gegen Clotrimazol oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

Dosierung von Fungizid-ratiopharm Creme

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt
    • Tragen Sie die Creme 2- bis 3-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen auf.
  • Vor jeder Anwendung sollten Sie die befallenen Hautstellen waschen, damit die lockeren Hautschuppen entfernt werden. Danach sollten Sie die Haut gründlich abtrocknen.
  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Behandlung ist abhängig vom Ausmaß und Ort der Erkrankung. Um eine vollständige Ausheilung zu erreichen, sollte die Behandlung nicht nach dem Abklingen der akuten entzündlichen Krankheitserscheinungen oder der subjektiven Beschwerden beendet werden.
    • Bei Hautpilzerkrankungen beträgt die Behandlungsdauer im Allgemeinen 3 bis 4 Wochen.
    • Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor) heilt im Allgemeinen in 1 bis 3 Wochen, Erythrasma in 2 bis 4 Wochen und Sprosspilzinfektionen im Genitalbereich in 1 bis 2 Wochen ab.
    • Bei Fußpilz sollte - um Rückfälle vorzubeugen - trotz rascher subjektiver Besserung ca. 2 Wochen über das Verschwinden aller Krankheitszeichen hinaus weiterbehandelt werden. Nach jedem Waschen sollten die Zehenzwischenräume gründlich abgetrocknet werden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Folgen der Anwendung zu großer Mengen sind nicht bekannt; es liegen keine Berichte hierzu vor.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben sondern setzen Sie die Behandlung wie empfohlen fort.
  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Um eine vollständige Ausheilung der Pilzinfektion zu erreichen und einem Rückfall vorzubeugen, sollten Sie möglichst nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt die Behandlung vorzeitig beenden oder unterbrechen.
    • Wenn Sie dies dennoch tun, ist eine Wiederkehr der Beschwerden zu befürchten, da Ihre Pilzerkrankung wahrscheinlich noch nicht richtig ausgeheilt ist. Die Behandlung sollten Sie auch nicht nach dem Abklingen der Beschwerden abbrechen, sondern konsequent fortführen (wie unter „Dauer der Anwendung" empfohlen).
  • Was können Sie zusätzlich tun?
    • Wechseln Sie täglich Handtücher, Wäsche und Strümpfe, die mit der erkrankten Hautstelle in Berührung kommen. Schon diese einfache Maßnahme unterstützt die Ausheilung und verhindert eine Übertragung auf andere Körperstellen und Personen.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat anwenden. Bei Überempfindlichkeit gegen bestimmte Inhaltsstoffe empfiehlt es sich, anstelle der Creme eine andere Darreichungsform (z. B. Spray) zu verwenden.
    • Hinweis:
      • Bei gleichzeitiger Anwendung auf den Schleimhäuten des äußeren Genitalbereichs und Latexprodukten (z. B. Kondome, Diaphragmen) kann es wegen der enthaltenen sonstigen Bestandteile zu einer Beeinträchtigung der Sicherheit der jeweiligen Latexprodukte kommen. Der Effekt ist vorübergehend und tritt nur während der Behandlung auf.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen oder einen zu vernachlässigenden Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Für die Anwendung von Clotrimazol bei Schwangeren gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Daten. Wenn Sie das Arzneimittel anwenden, wie beschrieben oder wie von Ihrem Arzt oder Apotheker empfohlen, wird der Wirkstoff Clotrimazol nur in sehr geringer Menge in den Körper aufgenommen; mit einer systemischen Wirkung (Wirkung auf andere Organe) ist deshalb nicht zu rechnen. Aus Vorsichtsgründen darf Clotrimazol in den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft sowie bei der Anwendung in der Scheide nicht angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Wegen der geringen Resorption bei topischer Anwendung kann das Präparat bei bestimmungsgemäßem Gebrauch während der Stillzeit angewendet werden. Während der Stillzeit sollte das Präparat nicht direkt im Brustbereich angewendet werden.
  • Fortpflanzungsfähigkeit
    • Studien zum Einfluss von Clotrimazol auf die Fertilität (Fruchtbarkeit) des Menschen liegen nicht vor.

Einnahme Art und Weise

  • Die Creme dünn auf die betroffenen Hautstellen auftragen und einreiben.

Wechselwirkungen bei Fungizid-ratiopharm Creme

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Paraffin / Stearate. Kann die Funktionsfähigkeit von Latexprodukten vermindern (Kondome, Diaphragmen).
Quelle: ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker GmbH3

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Wirkstoffe & Inhaltsstoffe

Clotrimazol
10 mg
(RS)-2-Octyldodecan-1-ol
Hilfstoff
Benzyl alkohol
10 mg Hilfstoff
Cetyl palmitat
Hilfstoff
Cetylstearylalkohol
Hilfstoff
Polysorbat 60
Hilfstoff
Sorbitan stearat
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff

Produktbeschreibung zu FUNGIZID ratiopharm Creme

Die FUNGIZID ratiopharm Creme von der ratiopharm GmbH enthält den Wirkstoff Clotrimazol. Clotrimazol ist ein antimykotischer (pilzabtötender) Wirkstoff mit antibakteriellen Eigenschaften. Er ist insbesondere bei Hautpilzinfektionen wie Fußpilz oder Windeldermatitis wirksam. Neben Clotrimazol enthält die Creme Octyldodecanol, Alkyl(C 14 -C 18(dodecanoat, tetradecanoat, palmitat, =stearat), Benzylalkohol, Cetylstearylalkohol, Polysorbat 60, Sorbitanstearat sowie gereinigtes Wasser. 

Die FUNGIZID ratiopharm Creme wird als Antimykotikum zur äußerlichen Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut und Schleimhaut angewendet. Hierzu gehören insbesondere Hauterkrankungen, die durch
 
  • Dermatophyten wie Tinea pedis (Fußpilz),
  • Hefepilze wie Candida albicans und andere oberflächliche Candidosen,
  • Schimmelpilze,
  • Corynebacterium minutissimum (Auslöser des Erythrasma bzw. der Baerensprungschen Krankheit) sowie
  • Malassezia furfur (Auslöser der Pityriasis versicolor bzw. Kleienpilzflechte)

ausgelöst werden. 

Anwendung
Halten Sie sich bitte stets an die Angaben Ihres Arztes oder Apothekers. Soweit von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, tragen Sie die FUNGIZID ratiopharm Creme 2- bis 3-mal am Tag dünn auf die zu behandelnden Haut- bzw. Schleimhautareale auf. Sollten Sie die Anwendung einmal vergessen haben, setzen Sie Ihre Behandlung einfach nach Anwendungsschema fort, ohne die verwendete Menge zu verdoppeln. Eine versehentliche Überdosierung geht bei äußerlicher Anwendung mit keinen Vergiftungserscheinungen einher.

Tragen Sie die FUNGIZID ratiopharm Creme dünn auf die erkrankten Hautbereiche auf und reiben Sie diese leicht ein. 

Die Behandlungsdauer richtet sich nach Art und Ausprägung Ihrer Erkrankung und beträgt in aller Regel bei

  • Hautpilzinfektionen 3 bis 4 Wochen,
  • Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor) 1 bis 3 Wochen und
  • genitalen Sprosspilzinfektionen 1 bis 2 Wochen. 

Bei Fußpilz sollte die Behandlung noch für bis zu 2 Wochen nach Abklingen der Symptome fortgesetzt werden. Trocknen Sie zur Unterstützung des Heilungsprozesses nach jedem Waschen die Zwischenräume zwischen Ihren Zehen gründlich ab.

Zusammenfassung:
  • wirksam bei Hautpilzinfektionen wie Fußpilz oder Windeldermatitis
  • ist ein antimykotischer (pilzabtötender) Wirkstoff mit antibakteriellen Eigenschaften

Erfahrungsberichte zu Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g

Die Produktbewertungen zu Fungizid-ratiopharm Creme beinhalten die persönlichen Erfahrungen der Medizinfuchs-Nutzer. Sie dienen nicht als Ersatz für eine persönliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.

Durchschnitt:
1,00 Sterne

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

  1. Hilft nicht.

    Ich wollte gegen meinen Hautpilz keinen teuren Ersatz für Penaten-Creme. Schade. Wirkungslos.

    Hilfreich?

Generika zu Fungizid-ratiopharm Creme, 50 g Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name

Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

Sitemap / Inhaltsverzeichnis

Sicherheit & Vertrauen